Textanzeigen

krewelshof_30_08_17

Kürbisse und Vorweihnachtszeit auf dem Krewelshof Lohmar

Kürbis-Saison auf dem Krewelshof Lohmar. Der Kürbismarkt auf dem Krewelshof Lohmar ist bereits eröffnet. Auf dem Krewelshof Lohmar bei Köln dürfen sich die Gäste wieder auf die vielseitige Kürbis(s)-Küche, das kreative Kürbis-Schnitzen und Kürbis-Events freuen.

Die große Kürbis-Pyramide leuchtet schon von fern. „So bunt wie der Herbst – so leuchtend wie der Sommer“, freut sich Bauer Theo über seine angebauten Kürbisse. Ob der beliebte Hokkaido-Kürbis, der Schnitzkürbis oder trendige Spaghetti-Kürbis, auf dem Krewelshof findet jede Sorte Beachtung und Verwendung.

Nach Lust und Laune können die Kürbisse in der Kürbis-Schnitzwerkstatt freitags, samstags und sonntags ab 15:00 Uhr und in den Herbstferien sogar täglich geschnitzt, geritzt oder bemalt werden.

Die Gewinner-Kürbisse der diesjährigen Kürbis-Wiegemeisterschaft sind noch bis zum Kürbis-Schlachtfest am 05.11. auf dem Krewelshof zu sehen. Wer selbst im nächsten Jahr einen Koloss züchten möchte, kann beim Kürbis-Schlachtfest am 5. November 2017 erstklassiges Saatgut erstehen.

Weitere Informationen finden Sie hier.

Kartoffelfest am 8. Oktober 2017 auf dem Krewelshof Lohmar

Alles Tolle von der Knolle – Weitere Infos hier.

Krewelshofer Geisternächte

Der Gruselspaß für die ganze Familie mit Geisternacht im Maislabyrinth. Kleine und große Geister mit festen Schuhen, Laternen oder Lichtern sind herzlich willkommen.

Mit Einbruch der Dämmerung startet das gruselige Programm mit vielen süß-sauren Überraschungen. Ein Zirkus-Mitmach-Programm wird geboten und treffen Sie den kleinen Vampir-Zauberer. Begegnen Sie dem Vogelbaum und lassen sich von einer Wahrsagerin die Zukunft vorhersagen. Als Highlight erwarten Sie Geister bei der großen Geistersuche im Maislabyrinth. Abgerundet wird der Gruselspaß mit einem Stockbrot am offenen Feuer.

Am 31. Oktober 2017 können Sie zusätzlich eine tolle Samba-Trommler-Gruppe erleben, die Ihnen den Weg zum Labyrinth weist. Die Geistersuche findet im Mais-Labyrinth statt. Bitte an feste Schuhe und eine Taschenlampe denken.

Einlass

Sa 21.10.2017 um 17:30 Uhr
Sa 28.10.2017 um 17:30 Uhr
Mo 31.10.2017 um 16:30 Uhr

Programm an allen Tagen

18:15 – 18:50 Uhr

Der Vogelbaum erwartet Euch

18:30 Uhr

Zauberer David

18:30 Uhr

Schafft ihr es am Torwächter vorbei?!

19:00 – 20:00 Uhr

Geister-Suche im Labyrinth

19:30 Uhr

Stockbrot

20:00 Uhr

Wahrsagerin

20:30 Uhr

Feuershow

21:00 Uhr

Ende

Achtung: Am 31.10.2017 bereits um 16:30 Uhr also eine Stunde früher aufgrund der Zeitumstellung.

Preise

Samstag 21. Oktober 2017

Samstag 28. Oktober 2017

  • VVK 11,00 € / Abendkasse 11,50 €

Mo 31. Oktober 2017

  • VVK 13,00 € / Abendkasse 13,50 €

Karten gibt es im Vorverkauf, ab den Herbstferien, in der Spielscheune. Weitere Informationen hier!

November 2017

Advent liegt in der Luft! Der Krewelshof bietet einstimmende Events auf die stimmungsvollen Wochen des Jahres an.

Täglich – bis zum 5. November 2017 (Ende der Herbstferien) Maislabyrinth mit Rallye (im Eintrittspreis Spielscheune enthalten)

  • Mi 01.11. Herbst-Ferienprogramm Spielscheune: Kreative Kürbis-Schnitzwerkstatt in den Herbstferien täglich um 15:00 Uhr bis 05.11.2017 - Kostenbeitrag je Kürbis 4,90 €.
  • Mi 01.11. Familien-Frühstücksbuffetmit Bastelangebotin der Spielscheune 9:00 – 12:00Uhr,Langschläfer-Frühstücksbuffet auf der Tenne bis 13:30 Uhr, inkl. Begrüßungssekt, Reservierung unter 02205 8977-06.
  • Sa 04.11. Bis Ende der Herbstferien SAMSTAGS: Familien-Frühstücksbuffet mit Bastelangebot in der Spielscheune 9:00 – 12:00 Uhr, Reservierung unter 02205 8977-05/-06.
  • So 05.11. Kürbis-Schlachtfest: Jetzt geht es den RIESEN-Kürbissen an die Kerne. Hobbyzüchter bekommen erstklassiges Saatgut.
  • Mi 08.11. Jeden Mittwoch Großeltern-Tag: Die Großeltern haben freien Eintritt in die Krewelshofer Spielscheune und genießen den Tag mit ihren Enkeln somit doppelt.
  • Sa 11.11. Eröffnung der Krewelshofer EISBAHN, Schlittschuh laufen und Eisstock schießen in der urigen Holzhütte.Reservierung für Gruppen oder Weihnachtsfeiern empfohlen unter 02205 8977-03.
  • So 12.11. Aufstellen des Kinder-Wünschebaums, eine Hilfsaktion gemeinsam mit dem Dt. Kinderschutzbund Rösrath e. V. Sterne pflücken, Geschenke spenden und Kinderherzen glücklich machen.
  • Mi 15.11. Jeden Mittwoch Großeltern-Tag: Die Großeltern haben freien Eintritt in die Krewelshofer Spielscheune und genießen den Tag mit ihren Enkeln somit doppelt.
  • Sa 18.11. Start der Plätzchen-Werkstatt: Jeden Samstag und Sonntag, 15:00 Uhr, bis Weihnachten duftet es in der Spielscheune nach selbstgemachten Plätzchen. Kinder lernen das Backen und lieben das Verzieren – so entstehen leckere Weihnachtsgeschenke für Mami oder Opa.
  • So 19.11. Jeden Sonntag Familien-Frühstücksbuffetmit Bastelangebotin der Spielscheune 9:00 – 12:00Uhr,Langschläfer-Frühstücksbuffet auf der Tenne bis 13:30 Uhr, inkl. Begrüßungssekt, Reservierung unter 02205 8977-06.
  • Sa 25.11. Beginn des Weihnachtsbaum-Verkaufs aus Eifel und Sauerland
  • Sa 25.11. Hunde-Weihnachtsmarkt – Geschenke-Shoppen für Fellnasen. Alle Zwei- und Vierbeiner sind herzlich willkommen, Hundezubehör, neueste Artikel für die Lieblinge, weihnachtlicher Hüttenzauber, Glühwein und Eisbahn geöffnet.
  • So 26.11. Jeden Sonntag Familien-Frühstücksbuffetmit Bastelangebotin der Spielscheune 9:00 – 12:00Uhr,Langschläfer-Frühstücksbuffet auf der Tenne bis 13:30 Uhr, inkl. Begrüßungssekt, Reservierung unter 02205 8977-06.

Kindersachen Flohmarkt Krewelshof Lohmar - jeden letzten Sonntag im Monat

An jedem letzten Sonntag im Monat findet auf dem Krewelshof Lohmar der Kindersachen Flohmarkt statt - und dies egal bei welchem Wetter. Von Anziehsachen, über Stofftiere, Spiele, Bücher bis hin zu Kinderwagen und Bettchen: Alles für das Kind.

Das sind die Termine der nächsten Flohmärkte:

  • 29. Oktober 2017 von 9:00 bis 15:00 Uhr
  • 19. November 2017 von 13:00 bis 15:00 Uhr

Tipp: Verbinden Sie doch den morgendlichen Bummel auf dem Kindersachen Flohmarkt mit einem leckeren Frühstück auf dem Krewelshof. Sie möchten selbst etwas verkaufen? Melden Sie sich telefonisch oder per Mail: Telefon: 02256 7156. Weitere Informationen finden Sie hier.

Kindersachen Flohmarkt Krewelshof Eifel - jeden letzten Sonntag im Monat

Seit Mai auch in der Eifel – der Kindersachen-Flohmarkt auf dem Krewelshof Eifel. An jedem letzten Sonntag im Monat findet auf dem Krewelshof Eifel jetzt auch der Kindersachen Flohmarkt statt - und dies egal bei welchem Wetter. Von Anziehsachen, über Stofftiere, Spiele, Bücher bis hin zu Kinderwagen und Bettchen: Alles für das Kind.

Hier die nächsten Termine der Flohmärkte im Krewelshof Eifel:

  • 29. Oktober 2017 von 8:30 bis 15:00 Uhr
  • 19. November 2017 von 8:30 bis 15.00 Uhr

Tipp: Verbinden Sie doch den morgendlichen Bummel auf dem Kindersachen Flohmarkt mit einem leckeren Frühstück auf dem Krewelshof.

Weitere Informationen zum Krewelshof Lohmar und Krewelshof Eifel finden Sie hier.

Zurück zur Rubrik Textanzeigen

Zurück zur Startseite

Weitere Nachrichten aus Textanzeigen

Run_of_Colours16_01_12_17

Traditionell am 1. Dezember, dem Welt-Aids-Tag fällt der Startschuss für die Anmeldung für den Run of Colours in Köln. Auch in diesem Jahr beginnt die Anmeldemöglichkeit am Welt-Aids-Tag 1. Dezember 2017 für den Jubiläumslauf den 10. Run of Colours. Am heutigen Welt-Aids-Tag öffnet die Anmeldung für den Jubiläumslauf der Aidshilfe Köln der im September 2018 stattfindet.

damengarde_29_11_17

Neuigkeiten und Veranstaltungen bei der 1. Damengarde Coeln 2014 e.V. zur Karnevals-Session. Nach erfolgreicher Bewerbung beim Festkomitee Kölner Karneval wurde am 16.10.2017 die 1. Damengarde Coeln vom fördernden zum hospitierenden Mitglied des Festkomitee Kölner Karneval befördert. Die 1. Damengarde Coeln veranstaltet im Januar eine Kostümsitzung und im Februar eine Karnevals-Party.

Köln | Mit der Sessionseröffnung im Karneval beginnt meistens auch die Erkältungszeit. Spätestens ab Januar beginnt die Grippezeit. Schnupfen, Fieber, Gelenkschmerzen und Unwohlsein greifen um sich. Gerade in Großstädten wie Köln, wo viele Menschen zum Beispiel in der U-Bahn auf engem Raum aufeinandertreffen, ist die Gefahr einer Ansteckung groß. Durch einige Faktoren wird das Risiko für eine Grippeerkrankung allerdings gesenkt.

KARNEVAL NACHRICHTEN

Weihnachtsmärkte in Köln 2017

icons_sm_12092015w

Facebook     |     Twitter     |     RSS