Textanzeigen

nachtdertechnik_credit_BELKAW

Rückblick: Zu Gast bei der BELKAW GmbH bei der NACHT DER TECHNIK 2015

Technik sehen, verstehen und live erleben bei der NACHT DER TECHNIK

Sie geht mittlerweile in die 6. Runde und verzeichnet auch in diesem Jahr wieder einen neuen Rekord. Den Initiatoren von VDI und VDE ist es gelungen, alles, was Rang und Namen hat, für das Veranstaltungskonzept zu gewinnen. So ist ein Teilnehmerfeld entstanden, in dem die Besucher an über 60 Technikhotspots in Köln und im Cluster Bergisch Gladbach mitten in die drängenden Fragen unserer Zeit hineintauchen können. 

nachtdertechnik_credit_HSP

Foto: HSP Hochspannungsgeräte GmbH | Prüfzentrum der HSP Hochspannungsgeräte GmbH

Ob Energiewende, Datensicherheit, Zukunft der Kommunikation oder Industrie 4.0, Hochschulen, Weltmarktführer oder Hidden Champions, die seltener im Rampenlicht stehen, sie alle lüften am 23. Juni von 18-24 Uhr den Vorhang, um Neugierige hinter die Kulissen und auf ihre Technologien blicken zu lassen. Innovation und Information, Technikerlebnis und Technikakzeptanz werden spielerisch leicht miteinander verbunden: durch diese Erfolgsformel ist die NACHT DER TECHNIK zur größten und bedeutendsten Technikveranstaltung in der Region geworden.

Erstmals senden die Veranstalter dabei ein Nachwuchsteam ins Rennen. Auszubildende oder Studierende selbst wenden sich unter dem Motto „U23 – Junge Programme“ an die jungen Besucher in der Berufsorientierung und beraten potenzielle Nachwuchstechniker.

Eine Kooperation mit dem „Integration Point“ der Bundesanstalt für Arbeit in Köln ist ein weiterer neuer Baustein des Programms. Als Teil für ihre Berufsvorbereitung bietet die NACHT DER TECHNIK hier erstmals Führungen für Geflohene an.

Ausführliche Informationen zu teilnehmende Stationen, Ticketkauf, Reservierungssystem und Shuttleservice finden Sie hier. 

Zurück zur Rubrik Textanzeigen

Zurück zur Startseite

Weitere Nachrichten aus Textanzeigen

creativ_sommer_15052018

Kölner Creativ Sommer am 09. und 10. Juni 2018

Wer Spaß am kreativen Gestalten, Handarbeiten und Nähen hat, sollte sich den 09. und 10. Juni im Kalender freihalten: An diesem Wochenende feiert der Kölner Creativ Sommer rund um das RheinEnergieStadion sein 10-jähriges Jubiläum. Jedes Jahr besuchen weit über 10.000 Personen die Stände der mehr als 130 internationalen Austeller. Das Angebot ist bunt und abwechslungsreich; diese Vielfalt und ein riesiges Workshopangebot machen das Open-Air-Event unterhalb der gigantischen Tribünenränge zu einer beliebten Kreativmesse für die ganze Familie.

mitsommer_ad_07052018

Köln | Das Mittsommerfest kommt auch dieses Jahr wieder nach Köln! – ein Fest für die ganze Familie mit abwechslungsreichem Programm, hochwertigem kulinarischen Angebot und einem schönen großen Kunsthandwerkermarkt.

fahrscheinlos_KVB_gross

Am 3. Juni können die Kölner ihre Stadt und den ÖPNV entdecken

Die KVB lädt die Kölnerinnen und Kölner ein, am Sonntag, 3. Juni 2018, ihre Stadt zu entdecken. Hierfür können sie, so die Idee, insbesondere die Busse und Stadtbahnen der KVB nutzen. Denn: Der 3. Juni wurde durch einen Beschluss der städtischen Gremien zum „fahrscheinlosen Tag“ auf den KVB-Linien erklärt und das soll besonders zu Ausflügen motivieren. Insbesondere soll der fahrscheinlose Tag aber auch anregen, das eigene Auto einmal stehen zu lassen.

icons_sm_12092015w

Facebook     |     Twitter     |     RSS