Textanzeigen

KoelnerCreativSommer_24_05_17

Über 130 Aussteller auf dem 9. Kölner Creativ Sommer

Kreativ-Messe & Stoffmarkt XXL - Am 24. und 25. Juni 2017 öffnet der Kölner Creativ Sommer um das Rheinenergiestadion in Köln zum 9. Mal seine Pforten. Jedes Jahr ist die Messe Treffpunkt für weit über 10.000 Besucher, die gerne Basteln, kreativ Gestalten, Nähen oder Handarbeiten.

KoelnerCreativSommer2_24_05_17

Foto: Kölner Creativ Sommer

„Der Kölner Creativ Sommer ist dieses Jahr noch besser besetzt.“ verspricht Organisator Burkhard Lange. Ein Blick ins Ausstellerverzeichnis bestätigt dies. Über 130 Aussteller aus Frankreich, Luxemburg, England, Belgien, Schweiz, der Tschechischen Republik, den Niederlanden und natürlich aus allen Teilen Deutschlands füllen die 10000 qm große Ausstellungsfläche unter den Stadiontribünen bis auf den letzten Platz.

Das Ergebnis ist ein Eldorado für Besucher, die nach Anregungen oder Materialien für ihr Hobby suchen. So erwartet Profi- und HobbyschneiderInnen ein nahezu lückenloses Angebot. Stoffe in allen Qualitäten und für nahezu jeden Zweck warten darauf, von geschickten Händen verarbeitet zu werden. Natürlich gibt es auch eine große Auswahl an Wolle, Applikationen, Köpfen, Kurzwaren und vielem mehr. An zwei Ständen werden Zuschneidekurse angeboten. Was immer zum textilen Gestalten, Nähen und Handarbeiten benötigt wird, auf dem Kölner Creativ Sommer ist es zu finden. Wer nicht selbst nähen möchte, wird sicher bei den verschiedenen Designern fündig.

Natürlich kommen auch die Bastelfans nicht zu kurz. Das Spektrum der Händler hier reicht von einer international agierenden Teleshoppingfirma, über Bastelgeschäfte mit umfassendem Angebot, bis zu den vielen kleineren Anbietern, die sich oft auf nur ein Produkt spezialisiert haben, dann aber Experten sind. Insgesamt haben die Aussteller alles im Gepäck, was „man und frau“ zum kreativen Gestalten braucht. Neben den Produkten zu den Trendthemen wie Schmuckgestaltung, Grußkarten, Stempeln, die es in großer Auswahl gibt, finden sich auch viele einmalige Angebote. Liebevoll und individuell gestaltete Accessoires für den Hund, kreativ gestaltete Gartenmöbel, Infos zu „Painting Parties“ oder Material für die perfekte Torte seien als Beispiele genannt.

Es bleibt noch zu erwähnen dass die Besucher des Kölner Creativ Sommers an beiden Tagen eine Nähmaschine gewinnen können. Die Teilnahmekarten für die Verlosung werden mit den Eintrittskarten ausgegeben.

Gleichgültig, ob man eher Stoffenthusiast ist oder das kreative Gestalten mit anderen Materialien die erste Wahl ist oder man auch nur einen informativen Besuch machen möchte, um neue Perspektiven zu gewinnen: Der Kölner Creativ Sommer ist immer die richtige Adresse.

Weitere Informationen des Kölner Creativ Sommer 2017

auf der Internetseite des Kölner Creativ Sommers

oder auf der Facebookseite des Kölner Creativ Sommers

KoelnerCreativSommer1_24_05_17

Foto: Kölner Creativ Sommer

Öffnungszeiten
Samstag 24.06.2017 von 10:00-18:00 Uhr
Sonntag 25.06.2017 von 10:00-17:00 Uhr

Eintrittspreise
Erwachsene 6,- Euro
Kinder 8-14 Jahren 3,- Euro
Kinder bis 7 Jahre freier Eintritt.

Anfahrt ÖPNV
Straßenbahnlinie 1 bis zur Haltestelle Rheinenergiestadion.
Buslinie 141, 143 und 144 bis zur Haltestelle Alter Militärring.
Mit der Bahn zum Bahnhof Köln Messe/Deutz oder S-Bahnhof Köln Weiden-West und von dort jeweils mit der Straßenbahnlinie 1 bis zur Haltestelle Rheinenergiestadion.

Zurück zur Rubrik Textanzeigen

Zurück zur Startseite

Weitere Nachrichten aus Textanzeigen

edelstein2_12_01_17_neu

Köln | Die Sommerferien sind in Nordrhein-Westfalen und den meisten Bundesländern zu Ende. In der Kölner Altstadt funkelt und glitzert es dann wieder im Gürzenich. Am zweiten September-Wochenende finden die Edelsteintage Köln im Gürzenich statt. Am 09.09. und 10.09. sind über fünfzig Aussteller auf der Messe vertreten.

krewelshof_anzeige1_26_06_17

Köln/Lohmar/Mechernich | Die „schönsten Wochen“ des Jahres stehen bevor: Sommer und Ferien. Da ist sich Bauer Theo vom Krewelshof sicher. Ein Besuch beim Krewelshof lohnt sich bei jedem Wetter, für Jung und Alt. Auch dieses Jahr bieten die beiden Höfe Krewelshof Lohmar in Lohmar-Nord sowie der Krewelshof Eifel in Mechernich-Obergartzem im Sommer ein buntes Programm für die ganze Familie.

oktoberfest_20_06_17

Köln | 13 Jahre Oktoberfest Gaudi in Köln. In dem Festzelt im Kölner Süden wird auf über 3.000 Quadratmeter geschunkelt, gesungen und gefeiert. O‘Zapft is heißt es im September. Die Idee zum 1. Kölner Oktoberfest entstand beim Besuch des Münchner Oktoberfest im Jahre 2004. Ein großes Festzelt, Weißwurst, Kölsch aus Krügen, Blasmusik, Lederhosen und Dirndl. Eben all das, was das Herz eines echten Bayern schneller schlagen lässt, sollte auch die Kölner begeistern. Und die Kölner als feierfreudiges Volk bekannt, kamen gerne. Die Resonanz und das Interesse waren so groß, dass die Initiatoren 2017 nun bereits zum dreizehnten Mal in Folge das kölsch bayrische Fest zelebrieren.

icons_sm_12092015w

Facebook     |     Twitter     |     RSS

digital_21122014

Aktuelle Nachrichten zur Netzpolitik und Netzökonomie in Deutschland.
---
Digitale Gadgets