Wirtschaftsnachrichten

ei111

Essen | Der Biohof in Ostwestfalen, auf dem mit dem dioxinähnlichen PCB belastete Eier entdeckt wurden, hat bislang über 700.000 Eier, die vernichtet werden müssen.

albertus1

Köln | An der Kölner Universität freut man sich über ein Ranking der „Wirtschaftswoche“ Dort schnitten die Absolventen der Fächer BWL, VWL und Jura besonders gut ab. Befragt wurden 500 Personalchefs in deutschen Unternehmen, die sich über die Praxisrelevanz der Studiengänge äußern sollten.

iberia_Airbus-A-321_3_PR842012

Madrid | Die spanische Fluggesellschaft Iberia hat angesichts eines Pilotenstreiks für Ostermontag 127 Flüge gestrichen. Wie das Unternehmen am Sonntag mitteilte, seien davon 54 Inlandsflüge, 64 Verbindungen mittlerer Reichweite und neun Transatlantikflüge betroffen. Unter den annullierten Verbindungen sind auch die Routen zwischen Madrid und Frankfurt, Berlin und Düsseldorf.

New York | Der US-Aktienindex Dow Jones hat den Donnerstagshandel mit leichten Verlusten beendet. Der Index lag zum Handelsende bei 13.060,14 Punkten. Die Verluste entsprechen einem Minus von 14,61 Punkten oder 0,11 Prozent im Vergleich zum vorherigen Handelstag.

Stuttgart | Zwei Betreiber von sogenannten Flatrate-Bordellen sind zu mehrjährigen Haftstrafen verurteilt worden. Dies entschied das Stuttgarter Landgericht am Donnerstag. Die zwei Männer wurden wegen Menschenhandels und Zuhälterei schuldig gesprochen und zu acht Jahren und sechs Monaten, beziehungsweise fünf Jahren und drei Monaten Gefängnis verurteilt.

porsche_542012

Stuttgart | Ferdinand Alexander Porsche, Industrie-Designer und Enkel des Firmengründers Ferdinand Porsche, ist im Alter von 76 Jahren gestorben. Das teilte der Sportwagenbauer Porsche am Donnerstag mit.

Köln | Die Deutz AG hat eine nicht verbindliche Absichtserklärung mit AB Volvo unterzeichnet. Das Ziel: Die Möglichkeit einer Erweiterung der Kooperation durch die gemeinsame Entwicklung von mittelschweren Motoren.

demo-5-3_4

Köln | Die Verhandlungen von ver.di und dem Vorstand der DAK Gesundheit waren bisher nicht von Erfolg gekrönt. Vor dem nächsten Termin am kommenden Mittwoch, den 11. April, ruft die Gewerkschaft nun die Beschäftigten in Köln und 27 weiteren Städten der Bundesrepublik zu Warnstreiks auf.

Henkel warnt vor Preiskampf

Düsseldorf | Der Chef der Kosmetik-Sparte des Dax-Konzerns Henkel, Hans van Bylen, hat die Branche zu mehr Augenmaß bei Preiskämpfen aufgefordert. "Ich sehe die teilweise sehr aggressiven Preis-Aktionen kritisch. Es muss wieder Vernunft einkehren", sagte er dem "Handelsblatt" (Donnerstagausgabe).

New York | Der Internet-Konzern Yahoo will weltweit rund 2.000 Arbeitsplätze abbauen. Das teilte das Unternehmen am Mittwoch mit. Damit sollen rund 375 Millionen Dollar im Jahr eingespart werden.

shell_tanke_playm02

ADAC: Spritpreise steigen weiter

München | Die Preise für Benzin steigen auch in dieser Woche weiter an, Diesel ist etwas billiger geworden. Das ist die Kraftstoffpreis-Bilanz des ADAC zur Vorwoche. Demnach kostete ein Liter Super E10 1,662 Euro, das sind 0,2 Cent mehr.

Frankfurt/Main | Der Leitzins im Euro-Raum wird bei 1,0 Prozent belassen.

osterei_mittypo_2012_04_04

Düsseldorf | Der Artikel wird laufend aktualisiert | Bio-Eier eines Betriebes in Nordrhein-Westfalen wiesen erhöhte Dioxin-Werte auf. Dies teilte heute das Ministerium für Klimaschutz, Umwelt, Landwirtschaft, Natur- und Verbraucherschutz mit. Der Betrieb ist derzeit gesperrt und weitere Untersuchungen in die Wege geleitet.

Aktualisierung 12.10 Uhr > Weiterhin gibt das Ministerium den Namen des Hofes nicht heraus. Immerhin wurde Report-k.de auf Nachfrage mitgeteilt, dass in Kürze die Nummern der betroffenen Eier bekannt gegeben werden. Jetzt dreieinhalb Stunden später hat das Ministerium die Nummern der betroffenen Eier herausgefunden: 0-DE-0521041

schulneubau_rodenkirchen_architekten_342012

Köln | Die evangelische Ernst-Moritz-Arndt-Grundschule soll auf dem Baugelände Sürther Feld ein neues Schulgebäude bekommen, da die räumlichen Gegebenheiten des derzeitigen Gebäudes an der Mainstraße 75 als nicht mehr ausreichend erachtet werden. Im Zuge dessen lobte die Gebäudewirtschaft der Stadt Köln einen architektonischen Realisierungswettbewerb aus. Die teilnehmenden Architekten sollten dabei besonders den sogenannten neuen Bildungsauftrag der Schulen berücksichtigen.

Berlin | Das Durchschnittsalter der Bevölkerung in Deutschland steigt seit Jahrzehnten und führt außerdem zu einer Zunahme chronischer Krankheiten und einem starken Anstieg der Krankenhausbehandlungen.

icons_sm_12092015w

Facebook     |     Twitter     |     RSS

KOMMUNALWAHL 2020

wahlbox

Report-K berichtet intensiv über die Kommunalwahl am 13. September 2020. Hier finden Sie alle Informationen rund um die Kommunalwahl, Interviews mit Kandidatinnen und Kandidaten. 2020 wählt Köln einen neuen Rat, 9 Bezirksvertretungen, den Integrationsrat und eine oder einen Oberbürgermeisterin oder Oberbürgermeister. Hier finden Sie alle Infos zur Kommunalwahl 2020 in NRW >

Kölner Karneval

3_g_10012020klein

Karneval bei report-K

Aktuelles aus dem Kölner Karneval – das ist Karnevalzeitung, die jecke digitale Beilage von Kölns Internetzeitung report-K. Videoreportagen und Sitzungskritiken. In der Karnevalsplauderei finden sich Gespräche mit Musikern, Bands, Rednern, Zwiegesprächen, Traditionskorps, Karnevalsgesellschaften, Tanzgruppen und all denen, die im Kölner Karneval wichtig sind.

Zur jecken Beilage Karnevalzeitung >

Designer*innen-Gespräche

designerinnen_gespraeche300_20012019

Design Parcour Ehrenfeld 2019 im Rahmen der Passagen. 18 Designer und Designer*innen traf report-K, Internetzeitung Köln, zum Gespräch im Video-Livestream.

Designer*innen Gespräche zum Nachsehen >

Die aktuellen Nachrichten im Überblick

report-K.de

Seit 2003 berichtet report-K.de, Kölns Internetzeitung, über das Stadtleben, Politik, Wirtschaft, Kultur, Sport, Karneval und mehr aus Köln. Dabei liegt der Fokus der Redaktion auf regionalen Nachrichten. Ergänzt wird das lokale Nachrichtenangebot durch die wichtigsten News aus Deutschland und der Welt. Sie haben interessante Themen oder Ihnen sind Dinge in Köln aufgefallen, Lobenswertes oder Kritisches, über die/das berichtet werden sollte? Dann nutzen Sie den kurzen Draht zur Redaktion: redaktion@report-K.de oder 0175.2546218 [Redaktionshotline].

Datenschutzerklärung  |  Impressum