Wirtschaftsnachrichten

PAL056000068

Köln | Heute hat Kölns Bildungsdezernentin Agnes Klein ihren Inkusions-Plan für die Kölner Schulen vorgestellt. Schon im kommenden Schuljahr sollen erste Maßnahmen umgesetzt werden – noch bevor das Land selbst einen Plan und damit gesetzliche Rahmenbedingungen veröffentlicht.

job40plus_1962012

Köln | „Klasse statt Masse“ lautet das Motto von job40plus, der ersten Jobmesse, die sich gezielt an erfahrene Fach- und Führungskräfte richtet. Erstmals lud die neue Messe Unternehmen und Fachkräfte heute im Gürzenich Köln ein. Im Mittelpunkt stand neben Fachvorträgen vor allem konkrete Jobangebote.

leutheuser_fdpapril2010

Köln | Bundesjustizministerin Sabine Leutheusser-Schnarrenberger hat das geplante Leistungsschutzrecht für Verlage erneut verteidigt. Es gehe darum, dass gerade das wirtschaftliche Risiko der Verlage, Vielfalt anzubieten, ein Stück weit durch ein eigenes Recht abgesichert sei, sagte die FDP-Politikerin am Dienstag beim Medienforum NRW in Köln. "Der private Nutzer ist nicht davon betroffen", betonte sie. Das Recht richte sich zuallererst an Suchmaschinenbetreiber und News-Aggregatoren.

Bielefeld |Dr. Oetker hat mit Preissteigerungen bei Rohstoffen wie Butter und Zucker zu kämpfen. Das Lebensmittelgeschäft der Dr. Oetker-Gruppe kam 2011 über ein geringfügiges Umsatzplus von 0,8 Prozent auf 2,3 Milliarden Euro nicht hinaus.

facebook1462012

Facebook kauft Face.com

Menlo Park | Das soziale Netzwerk Facebook hat die Firma Face.com aufgekauft, die Software zur Gesichtserkennung entwickelt.

Chefdesigner_GM_Lyon_1962012_GMCompany_PR

Rüsselsheim/Detroit | Der US-Autokonzern General Motors (GM) schickt einen seiner wichtigsten Designer zur Rettung der angeschlagenen Tochter Opel: Der 43 Jahre alte Amerikaner David Lyon wird neuer Chefgestalter von GM Europa, "mit dem Schwerpunkt, die Marken Opel und Vauxhall wachsen zu lassen", wie GM am Montag mitteilte. Lyon folgt auf Mark Adams, der zum Designchef der GM-Marken Cadillac und Buick ernannt wurde.

flughafen_dDorf

Bremen | Rund 250 Beschäftigte der privaten Sicherheitsdienste an mehreren deutschen Flughäfen haben am Dienstagmorgen die Arbeit niedergelegt. Der zweistündige Warnstreik in Düsseldorf, Hamburg, Bremen und Hannover begann planmäßig um 5.00 Uhr, wie ein Sprecher der Gewerkschaft ver.di auf dapd-Anfrage sagte. Die Beschäftigten in Frankfurt am Main wollten ab 6.30 Uhr zwei Stunden lang gegen die Ausdehnung befristeter Arbeitsverhältnisse sowie gegen erzwungene Teilzeitarbeit demonstrieren.

albertus2

Köln | Auf dem naturwissenschaftlichen Campus will die Universität zu Köln ein neuen Labor-Gebäude für Lehre und Forschung bauen. Heute präsentierte die Uni die Preisträger im Architekten-Wettbewerb für den Neubau.

Düsseldorf | Klärt ein Gasanbieter seine Kunden nur unzureichend über deren Kündigungsrecht bei Preiserhöhungen auf, müssen diese die höheren Gebühren nicht zahlen. Das entschied der 2. Kartellsenat des Oberlandesgerichts Düsseldorf in einem heute bekannt gewordenen Urteil.

Essen | Deutschlands drittgrößter Chemiekonzern Evonik hat den geplanten Börsengang abgesagt. Infolge der hohen Unsicherheit der Märkte sei der derzeit erzielbare Preis zu weit von einer angemessenen Bewertung des Unternehmens entfernt, teilte die RAG-Stiftung als Mehrheitseigentümer heute mit.

opel62009

Bochum | aktualisiert 16:34 Uhr | Nach der spontanen Protestaktion der Bochumer Opel-Arbeiter am Wochenende hat das von der Schließung bedrohte Werk heute wieder ohne Probleme produziert. Unterdessen hat der US-Autokonzern General Motors (GM) einen seiner Top-Designer zur Rettung der angeschlagenen deutschen Tochter Opel nach Deutschland geschickt.

shell_tanke_playm02

Berlin | Die Akzeptanz der Deutschen gegenüber dem Kraftstoff Super E10 ist seit seiner Einführung im Jahr 2011 leicht gestiegen. Dies geht aus einer Folgestudie des Bundesverbandes der Deutschen Bioethanolwirtschaft (BDBe) hervor.

Hunde-Rollwagen_Tim Schulz_dapd_1862012

Bochum | Die Kunden von Markus van den Boom kommen inzwischen selbst aus dem Ausland. Denn der 41 Jahre alte Bochumer hat sich darauf spezialisiert, Rollwagen für Hunde zu bauen, mit deren Hilfe auch teilweise gelähmte Tiere wieder laufen können. Der Rollwagen ist nun auch die letzte Hoffnung für Dackeldame Fleur.

Düsseldorf |Der Schuldenberg der Kommunen in Nordrhein-Westfalen wird größer. Die Verschuldung aus den sogenannten Kassenkrediten stieg 2011 im Laufe des Jahres um 9,9 Prozent auf 22,2 Milliarden Euro, wie das Statistische Landesamt heute in Düsseldorf mitteilte.

Essen | aktualisiert 16:36 Uhr | Bei Deutschlands zweitgrößtem Energieversorger RWE droht ein weiterer Stellenabbau. Zugleich zog der künftige RWE-Chef Peter Terium einen Schlussstrich unter den Pro-Atom-Kurs seines Vorgängers Jürgen Großmann. Terium kündigte an, dass RWE keine neuen Atomkraftwerke mehr bauen werde, weder im Ausland noch im Inland.

icons_sm_12092015w

Facebook     |     Twitter     |     RSS

KOMMUNALWAHL 2020

wahlbox

Report-K berichtet intensiv über die Kommunalwahl am 13. September 2020. Hier finden Sie alle Informationen rund um die Kommunalwahl, Interviews mit Kandidatinnen und Kandidaten. 2020 wählt Köln einen neuen Rat, 9 Bezirksvertretungen, den Integrationsrat und eine oder einen Oberbürgermeisterin oder Oberbürgermeister. Hier finden Sie alle Infos zur Kommunalwahl 2020 in NRW >

Kölner Karneval

3_g_10012020klein

Karneval bei report-K

Aktuelles aus dem Kölner Karneval – das ist Karnevalzeitung, die jecke digitale Beilage von Kölns Internetzeitung report-K. Videoreportagen und Sitzungskritiken. In der Karnevalsplauderei finden sich Gespräche mit Musikern, Bands, Rednern, Zwiegesprächen, Traditionskorps, Karnevalsgesellschaften, Tanzgruppen und all denen, die im Kölner Karneval wichtig sind.

Zur jecken Beilage Karnevalzeitung >

Designer*innen-Gespräche

designerinnen_gespraeche300_20012019

Design Parcour Ehrenfeld 2019 im Rahmen der Passagen. 18 Designer und Designer*innen traf report-K, Internetzeitung Köln, zum Gespräch im Video-Livestream.

Designer*innen Gespräche zum Nachsehen >

Die aktuellen Nachrichten im Überblick

report-K.de

Seit 2003 berichtet report-K.de, Kölns Internetzeitung, über das Stadtleben, Politik, Wirtschaft, Kultur, Sport, Karneval und mehr aus Köln. Dabei liegt der Fokus der Redaktion auf regionalen Nachrichten. Ergänzt wird das lokale Nachrichtenangebot durch die wichtigsten News aus Deutschland und der Welt. Sie haben interessante Themen oder Ihnen sind Dinge in Köln aufgefallen, Lobenswertes oder Kritisches, über die/das berichtet werden sollte? Dann nutzen Sie den kurzen Draht zur Redaktion: redaktion@report-K.de oder 0175.2546218 [Redaktionshotline].

Datenschutzerklärung  |  Impressum