Wirtschaftsnachrichten

facebook1462012

Menlo Park | Das Online-Netzwerk Facebook hat damit begonnen, die neue Chronik auch auf Smartphones zu implementieren. Damit wird das Design von Facebook-Seiten, die auf Smartphones angezeigt werden, an das von auf Computern angezeigten Facebook-Seiten angepasst. In dem neuen Design ist an erster Stelle das Profil- und das Titelbild zu sehen, darunter ein Button mit den neuesten Aktivitäten des Facebook-Nutzers.

steuer_cd_1472012

Hamburg | Für 3,5 Millionen Euro hat das Land Nordrhein-Westfalen einem Zeitungsbericht zufolge erneut eine Steuer-CD aus der Schweiz angekauft. Auf dem Datenträger sollen die Namen und Kontoverbindungen von etwa 1.000 vermögenden Deutschen stehen, wie die "Financial Times Deutschland" am Freitag in ihrer Online-Ausgabe unter Berufung auf "Insiderinformationen" berichtete. Dabei handelt es sich demnach um Daten der Zürcher Dependance der Privatbank Coutts, einer Tochter der britischen Royal Bank of Scotland. Teil eines verschärften Steuerabkommens mit der Schweiz, das im Januar 2013 in Kraft treten soll, ist der Verzicht Deutschlands, Daten-CDs aus der Schweiz zu erwerben.

Köln | Nach acht Jahren auf der Schildergasse schließt die Mayersche Buchhandlung am 14. Juli 2012 dort ihren Standort. Im kommenden Jahr soll zudem die Filiale am Neumarkt umgebaut werden.

druckerei_03_ag

Köln | In Köln gibt es derzeit noch rund 2.300 unbesetzte Lehrstellen, gab heute die Arbeitsagentur bekannt. Einen Überblick über die freien Plätze bietet das neue Online-Portal „Jopchecker“.

opel62009

Rüsselsheim | aktualisiert 17:07 Uhr | Einen Tag nach dem überraschenden Rücktritt von Opel-Vorstandschef Karl-Friedrich Stracke verdichten sich Hinweise, dass ihn die anhaltende Absatzkrise den Job gekostet haben könnte. Nach einem Bericht der "Bild"-Zeitung schrumpften die Opel-Verkäufe im ersten Halbjahr 2012 um rund acht Prozent. Noch schlimmer ist die Lage im deutschen Heimatmarkt, wo Opel bis Ende Juni mehr als neun Prozent verlor. Der überlegene Konkurrent VW zieht unterdessen immer weiter davon.

Köln | Die Ratingagentur Standard & Poor’s hält ihre Bonitätsnote für das Land NRW unter den Bedingungen des WestLB-Umbaus weiter aufrecht.

shell_tanke_playmobil

Köln | Anfang des Jahres war aus einer undichten Stelle an einer Flugbenzin-Leitung der Shell Rheinland Raffinerie mehr als eine Millionen Liter Treibstoff ausgetreten. Wie nun bekannt wurde, war dafür wohl eine schadhafte Isolierung die Ursache. Dies gab das Unternehmen heute bekannt.

Berlin | Mit der Integration der von der Schlecker-Pleite betroffenen Mitarbeitern hat seit April nur jeder sechste ehemalige Beschäftigte eine neue Arbeit gefunden. Nach Angaben der Bundesagentur für Arbeit waren bis Anfang Juli erst 3068 Betroffene bei einem neuen Arbeitgeber untergekommen. Weitere 4.251 Personen befinden sich derzeit in sogenannten arbeitsmarktpolitischen Maßnahmen.

Berlin | Im Streit der Unternehmerverbände um den richtigen Kurs zur Euro-Rettung deutet sich Entspannung an: Die Familienunternehmer sind offenbar bereit, auf den Bundesverband der Deutschen Industrie (BDI) zuzugehen. Ihre Vertreter hatten jüngst heftige Kritik am Pro-Merkel-Kurs von BDI-Präsident Hans-Peter Keitel geübt.

dollar_01_2011c

New York | Die US-Ratingagentur Moody`s hat die Kreditwürdigkeit Italiens um zwei Stufen von A3 auf Baa2 gesenkt. Der Ausblick bleibe negativ, begründeten die Analysten ihre Entscheidung. Damit liegt die Bewertung nur noch zwei Stufen über dem Niveau "spekulativer Anlagen".

opel62009

Rüsselsheim | aktualisiert 17:06 Uhr | Der Vorstandsvorsitzende der Adam Opel AG, Karl-Friedrich Stracke, ist überraschend zurückgetreten. Stracke habe als Opel-Vorstandsvorsitzender und als Präsident von General Motors (GM) seinen Hut genommen, teilte das Unternehmen mit. Opel-Aufsichtsratschef und GM-Vorstandsmitglied Steven Girsky übernimmt den Vorstandsvorsitz übergangsweise.

wildpinkler1

Köln | Kölner Unternehmen wünschen sich eine saubere und sichere Domstadt. Das ergab eine aktuelle Umfrage der Industrie- und Handelskammer Köln (IHK). Befragt wurden Unternehmen in der Innenstadt. Die bemängelten insbesondere ein mangelndes Verantwortungsbewusstsein der Bürger und zu wenig Kontrollen von Stadt und Polizei.

bayer_lev2010

Leverkusen | Der Pharmakonzern Bayer hat mit einer Millionenzahlung einen jahrelangen Rechtsstreit um sein weltweit bekanntes Schmerzmittel Aspirin beigelegt. Bayer hat klagenden US-Verbrauchern einen Vergleich angeboten, dem das Bundesbezirksgericht in New York vorläufig zugestimmt hat, wie eine Sprecherin des Konzerns heute auf Anfrage sagte.

farbtube_fot_djama_2532012

Köln | Das Kölner Auktionshaus Lempertz blickt auf seine beste Frühjahrssaison zurück. Das Unternehmen erzielte nach eigenen Angaben in den ersten Monaten dieses Jahres einen Rekordumsatz von 32,6 Millionen Euro.

hotelzimmer_stefanolunardi _Fotolia_1172012

Köln/Leipzig | aktualisiert 12.7.2012, 09:22 Uhr, 15:22 Uhr, 17:52 Uhr | Nach dem Urteil des Bundesverwaltungsgerichts in Leipzig gegen eine Bettensteuer bei beruflichen Hotelübernachtungen will die Stadtverwaltung Köln ihre eigene Regelung überprüfen. Auch Köln fordere eine Abgabe für private und berufliche Übernachtungen, teilte die Stadtverwaltung am Mittwoch mit. Sie wolle zunächst die schriftliche Urteilsbegründung abwarten. Die Veranlagung der Abgabe werde daher vorsorglich zurückgestellt. Aktualisiert: Der Deutschen Hotel- und Gaststättenverband fordert nun von der Stadt Köln, die isher erhobenen Steuergelder von 4,5 Millionen Euro an die Hoteliers zurückzuzahlen. Laut der Kölner CDU droht der Stadt nun ein Haushaltssicherungs-Konzept.

icons_sm_12092015w

Facebook     |     Twitter     |     RSS

KOMMUNALWAHL 2020

wahlbox

Report-K berichtet intensiv über die Kommunalwahl am 13. September 2020. Hier finden Sie alle Informationen rund um die Kommunalwahl, Interviews mit Kandidatinnen und Kandidaten. 2020 wählt Köln einen neuen Rat, 9 Bezirksvertretungen, den Integrationsrat und eine oder einen Oberbürgermeisterin oder Oberbürgermeister. Hier finden Sie alle Infos zur Kommunalwahl 2020 in NRW >

Kölner Karneval

3_g_10012020klein

Karneval bei report-K

Aktuelles aus dem Kölner Karneval – das ist Karnevalzeitung, die jecke digitale Beilage von Kölns Internetzeitung report-K. Videoreportagen und Sitzungskritiken. In der Karnevalsplauderei finden sich Gespräche mit Musikern, Bands, Rednern, Zwiegesprächen, Traditionskorps, Karnevalsgesellschaften, Tanzgruppen und all denen, die im Kölner Karneval wichtig sind.

Zur jecken Beilage Karnevalzeitung >

Designer*innen-Gespräche

designerinnen_gespraeche300_20012019

Design Parcour Ehrenfeld 2019 im Rahmen der Passagen. 18 Designer und Designer*innen traf report-K, Internetzeitung Köln, zum Gespräch im Video-Livestream.

Designer*innen Gespräche zum Nachsehen >

Die aktuellen Nachrichten im Überblick

report-K.de

Seit 2003 berichtet report-K.de, Kölns Internetzeitung, über das Stadtleben, Politik, Wirtschaft, Kultur, Sport, Karneval und mehr aus Köln. Dabei liegt der Fokus der Redaktion auf regionalen Nachrichten. Ergänzt wird das lokale Nachrichtenangebot durch die wichtigsten News aus Deutschland und der Welt. Sie haben interessante Themen oder Ihnen sind Dinge in Köln aufgefallen, Lobenswertes oder Kritisches, über die/das berichtet werden sollte? Dann nutzen Sie den kurzen Draht zur Redaktion: redaktion@report-K.de oder 0175.2546218 [Redaktionshotline].

Datenschutzerklärung  |  Impressum