Wirtschaftsnachrichten

griechenland_2012_04_03

Athen | Die griechische Zentralbank, die Bank of Greece, will ihren Aktionären trotz der aktuellen Schuldenkrise mehrere Millionen Euro Dividende ausschütten. Wie die Bank auf ihrer Homepage mitteilte, habe man insgesamt 96,6 Millionen Euro Gewinn erwirtschaftet. Dabei gehen laut Bilanz 80 Millionen an die griechische Regierung.

Wiesbaden| Die Zahl der Unternehmensinsolvenzen in Deutschland ist im Januar 2012 um 0,7 Prozent gegenüber dem Vorjahresmonat gestiegen. Das teilte das Statistische Bundesamt in Wiesbaden mit. Insgesamt gingen im Januar 2012 2.321 Unternehmen insolvent.

Frankfurt/Main | Die Fluggesellschaften des Lufthansa-Konzerns haben im ersten Quartal 2012 insgesamt 4,8 Prozent mehr Passagiere befördert als im Vorjahreszeitraum.

Gute Rating-Noten für NRW

Die Rating-Agentur Moody's hat Nordrhein-Westfalen weiterhin mit der Note Aa1 bewertet. Dies ist die zweitbeste Einstufung, die die Agentur vergibt. Auch bei den anderen Agenturen blieb die Bewertung konstant.

uni-symbol

Köln | Im Rahmen eines Festaktes an der Universität zu Köln wird am 3. Mai 2012 der Meister Eckhart Preis 2012 an den französischen Philosophen Michel Serres verliehen. Mit der Preisvergabe würdigt die Jury Michel Serres als einen Vermittler zwischen verschiedenen Denkwelten.

Berlin | Der Hightech-Verband Bitkom befürchtet eine schwierigere Kreditvergabe für kleine und mittelständische Hightech-Unternehmen.

A3_Bergisch_Gladbacher_Str1

Verkehr in NRW nimmt zu

In Nordrhein-Westfalen hat der überörtliche Verkehr im Jahr 2011 gegenüber dem Vorjahr um 2,4 Prozent zugenommen. Das hat die Auswertung der 250 automatischen Dauerzählstellen auf Autobahnen sowie auf Außerortsstrecken von Bundes- und Landesstraßen ergeben.

kbonncargo12809

Das Land NRW plant eine neue Nachtflug-Regelung für den Flughafen Köln/ Bonn. Danach sollen künftig zwischen 0 und 5 Uhr keine Passagiermaschinen mehr starten und landen dürfen. Für Frachtflugzeuge soll die neue Regelung nicht gelten.

New York | Das US-Justizministerium hat Anklage gegen den Unterhaltungselektronikhersteller Apple und fünf weitere große Verlage erhoben. Die Wettbewerbshüter werfen ihnen vor, sich über Preise bei E-Books abgesprochen zu haben. In Folge dessen hätten die Kunden für E-Books "Dutzende Millionen Dollar zusätzlich" zahlen müssen, hieß es in der Klageschrift.

Berlin | Der Medienkonzern Burda plant bis zum Jahr 2016 bei seinen Zeitschriften eine deutliche Erlös- und Ertragssteigerung. "Wir wollen den Umsatz der Gruppe auch mit Hilfe des digitalen Geschäfts in vier Jahren um 25 Prozent steigern", sagte Burkhard Graßmann, Vorsitzender der Geschäftsführung der Burda News Group, dem "Handelsblatt" (Donnerstagsausgabe). "Im digitalen Bereich haben wir ein großes Wachstumspotenzial. Das wurde in der Vergangenheit vernachlässigt." Der frühere Telekom-Manager Graßmann hat vor einem Jahr den Chefsessel bei der Burda News Group übernommen. Unter deren Dach firmieren der Focus Magazin Verlag ("Focus", "Focus Money"), die Verlagsgruppe Milchstraße ("TV Spielfilm", "Fit for Fun") sowie die Playboy Deutschland Publishing und einige Spezialzeitschriften.

Köln | Die Mittelstandsmesse Business to Dialog (b2d) wird in Zukunft am Standort Köln stärker auf produzierendes Gewerbe und Industrieunternehmen setzen. Die Wirtschaftsmesse lädt interessierte Firmen in den kommenden Wochen zu Infoveranstaltungen ein.

Köln | Rund 62.000 Quadratmeter Bürofläche wurden in Köln im ersten Quartal 2012 vermietet. Damit liegt der Wert leicht über der letzten Prognose.

ADAC: Spritpreise kaum verändert

München | Trotz des spürbar gesunkenen Rohölpreises verharren die Kraftstoffpreise in Deutschland weiter auf hohem Niveau.

München | Die BMW Group hat im März mehr Fahrzeuge verkauft als je zuvor in einem Monat.

Düsseldorf | Der Landwirtschaftsminister Remmel hat den Einsatz von Antibiotika bei neun von zehn Masthähnchen festgestellt. Zu diesem Ergebnis führte eine erneute Überprüfung der Hähnchenmast-Studie des Landesumweltamtes.

icons_sm_12092015w

Facebook     |     Twitter     |     RSS

KOMMUNALWAHL 2020

wahlbox

Report-K berichtet intensiv über die Kommunalwahl am 13. September 2020. Hier finden Sie alle Informationen rund um die Kommunalwahl, Interviews mit Kandidatinnen und Kandidaten. 2020 wählt Köln einen neuen Rat, 9 Bezirksvertretungen, den Integrationsrat und eine oder einen Oberbürgermeisterin oder Oberbürgermeister. Hier finden Sie alle Infos zur Kommunalwahl 2020 in NRW >

Kölner Karneval

3_g_10012020klein

Karneval bei report-K

Aktuelles aus dem Kölner Karneval – das ist Karnevalzeitung, die jecke digitale Beilage von Kölns Internetzeitung report-K. Videoreportagen und Sitzungskritiken. In der Karnevalsplauderei finden sich Gespräche mit Musikern, Bands, Rednern, Zwiegesprächen, Traditionskorps, Karnevalsgesellschaften, Tanzgruppen und all denen, die im Kölner Karneval wichtig sind.

Zur jecken Beilage Karnevalzeitung >

Designer*innen-Gespräche

designerinnen_gespraeche300_20012019

Design Parcour Ehrenfeld 2019 im Rahmen der Passagen. 18 Designer und Designer*innen traf report-K, Internetzeitung Köln, zum Gespräch im Video-Livestream.

Designer*innen Gespräche zum Nachsehen >

Die aktuellen Nachrichten im Überblick

report-K.de

Seit 2003 berichtet report-K.de, Kölns Internetzeitung, über das Stadtleben, Politik, Wirtschaft, Kultur, Sport, Karneval und mehr aus Köln. Dabei liegt der Fokus der Redaktion auf regionalen Nachrichten. Ergänzt wird das lokale Nachrichtenangebot durch die wichtigsten News aus Deutschland und der Welt. Sie haben interessante Themen oder Ihnen sind Dinge in Köln aufgefallen, Lobenswertes oder Kritisches, über die/das berichtet werden sollte? Dann nutzen Sie den kurzen Draht zur Redaktion: redaktion@report-K.de oder 0175.2546218 [Redaktionshotline].

Datenschutzerklärung  |  Impressum