Wirtschaftsnachrichten Digitalisierung Gamescom 2016

Proteste gegen die Bundeswehr auf der Gamescom 2016

Köln | Im Rahmen der Protestaktionen „It's not a Game“ des Antimilitaristischen Aktionsbündnis Köln gegen die Anwesenheit der Bundeswehr auf der Gamescom, findet am Freitag, dem 19. August um 19 Uhr im Hörsaalgebäude (Hörsaal G) der Universität zu Köln die Vortrags- und Diskussionsveranstaltung „Das virtuelle Schlachtfeld - Videospiele, Militär und Rüstungsindustrie“ statt.

„Die Bundeswehr und die Gamescom-Veranstalter sind sich einig darin, Geschäfte mit der Abenteuerlust von Jugendlichen zu machen und sie für das Militär auf der Spielemesse zu rekrutieren, um sie anschließend in einen realen Krieg zu schicken. Dagegen protestieren wir bei der Gamescom,“ so das Antimilitaristische Aktionsbündnis Köln.

Bei der Protestaktionen „It's not a Game“ am 18. bis 20. August, wird es, jeweils von 10 Uhr bis 14 Uhr, einen Infostand, eine Verteilaktion und eine Kundgebung gegenüber dem Messeeingang geben.

Zurück zur Rubrik Gamescom 2016

Zurück zur Startseite

Weitere Nachrichten aus Gamescom 2016

gamescom_2013_190813klein

Köln | Die Gamescom 2016 hat vom 17. bis 21. August auf dem Kölner Messegelände stattgefunden. Rund 345.000 Besucher aus 97 Ländern kamen in diesem Jahr zur Spielemesse. Insgesamt lockte die Gamescom 2016 und das Rahmenprogramm über 500.000 Besucher nach Köln. Im nächsten Jahr findet die Gamescom 2017 von Dienstag, dem 22. August, bis Samstag, dem 26. August in Köln statt.

gamescom_2013_190813klein

Köln | Die Gamescom findet in diesem Jahr, vom 17. bis 21. August, in Köln statt. Die Veranstalter erwarten rund 500.000 Besucher. Alle Informationen, rund um die Anreise, das Programm, die Trends, das Gamescom-City-Festival 2016 und die VideoDays 2016 finden Sie im report-K Spezial.

gamescom_2013_190813klein

Köln | Ab heute findet bis einschließlich Sonntag die Gamescom 2016 in Köln statt. In diesem Rahmen zeichnet der Gamescom Award die besten Spiele und Produkte aus. Nun stehen die diesjährigen Nominierten in den einzelnen Kategorien fest. Die Fans und Besuchern der Gamescom 2016 können noch bis zum Freitag, den 19. August, um 15:00 Uhr über die offizielle App der Gamescom abstimmen.

Bundestagswahl 2021

Bundestagswahl 2021 bei report-K

Am 26. September wählt Deutschland, NRW und Köln einen neuen Bundestag. report-K berichtet den ganzen Tag über die Wahl, die Wahlbeteteiligung und ab 18 Uhr aus dem Historischen Rathaus und von den Wahlpartys der Parteien in Köln. Alle Fakten und Daten deutschlandweit und Köln mit einem speziellen Fokus auf Köln und Interviews mit Kölner Spitzenpolitiker*innen im report-K-Liveticker ab 18 Uhr.

NACHRICHTEN + THEMEN AKTUELL

icons_sm_12092015w

Facebook     |     Twitter     |     RSS

Kölner Karneval

3_g_10012020klein

Karneval bei report-K

Aktuelles aus dem Kölner Karneval – das ist Karnevalzeitung, die jecke digitale Beilage von Kölns Internetzeitung report-K. Videoreportagen und Sitzungskritiken. In der Karnevalsplauderei finden sich Gespräche mit Musikern, Bands, Rednern, Zwiegesprächen, Traditionskorps, Karnevalsgesellschaften, Tanzgruppen und all denen, die im Kölner Karneval wichtig sind.

Zur jecken Beilage Karnevalzeitung >

Designer*innen-Gespräche

designerinnen_gespraeche300_20012019

Design Parcour Ehrenfeld 2019 im Rahmen der Passagen. 18 Designer und Designer*innen traf report-K, Internetzeitung Köln, zum Gespräch im Video-Livestream.

Designer*innen Gespräche zum Nachsehen >