Karriere

reinigung_pixabay_05052018

Berlin | Die Löhne für Reinigungskräfte sind stark gestiegen. So hat ein großer Internetvermittler für Putzhilfen die Preise in den vergangenen drei Jahren in manchen Regionen in Deutschland um 35 Prozent erhöht, schreibt die "Welt am Sonntag". Seit einem halben Jahr bestimmen die Reinigungskräfte dort nun selbst, wie viel sie verlangen wollen.

Rinschen_Markus_04052018_uniklinikkoeln

Köln | Der Kölner Nierenspezialist Dr. Markus Rinschen vom Nephrologischen Forschungslabor der Klinik II für Innere Medizin an der Kölner Universitätsklinik ist am gestrigen Donnerstag mit einem renommierten Wissenschaftspreis ausgezeichnet worden.

samsung_3042012

Köln | In einer aktuellen Studie mit dem Namen „Abenteuer Erstbewerbung“ ist die Jugendstil-Agentur, ein Geschäftsbereich der Einstieg GmbH aus Köln, dem Bewerbungsverhalten junger, angehender Berufsanfängerinnen und -anfänger nachgegangen. Das Ergebnis erstaunt ein wenig.

dissen_mitmirnicht_20_11_17

Berlin | An fast jeder zweiten Schule in Deutschland (48 Prozent) hat es in den letzten fünf Jahren Fälle von psychischer Gewalt gegen Lehrkräfte gegeben.

venloer_wall_kita_290713

Berlin | Bundesfamilienministerin Franziska Giffey (SPD) hat zusätzlich zum geplanten "Gute-Kita-Gesetz" eine Fachkräfteoffensive angekündigt. "Es ist Fakt, dass der Fachkräftemangel ein großes Problem ist. In der Tat stehen Kita-Plätze leer", sagte die SPD-Politikerin am Mittwoch im ARD-Morgenmagazin.

Berlin | Die Rücklage aus der Arbeitslosenversicherung steigt in 2018 voraussichtlich auf über 20 Milliarden Euro. Das geht aus dem Haushaltsentwurf für das laufende Jahr hervor, mit dem sich das Kabinett an diesem Mittwoch befassen wird und über den die "Süddeutsche Zeitung" in der Mittwochausgabe berichtet. Während die Union darauf dringt, möglichst viel Geld rasch über Beitragssenkungen an die Versicherten zurückzugeben, möchte Nahles Überschüsse in Fortbildung investieren.

30042018_Herzig_FH_CostaBelibasakis

Köln | Die Wahl von Prof. Dr. Stefan Herzig zum neuen Präsidenten der Technischen Hochschule Köln (TH Köln) liegt bereits mehr als drei Monate zurück. Am 1. Mai wird er offiziell sein neues Amt antreten.

fluechtlinge_02102015a

Köln | Personen mit narzistischen Persönlichkeitsmerkmalen können durchaus Spendenbereitschaft für Dritte zeigen. Dies lässt sich durch eine egozentrische Perspektive erhöhen, wie eine gemeinsame Studie der Kölner Universität und der State University of New York at Buffalo nun herausfand.

20_euro_detail_30032105

Frankfurt/Main | IG-Metall-Chef Jörg Hofmann lehnt das bedingungslose Grundeinkommen strikt ab. "Weil die Menschen nicht glücklich sind, wenn sie daheim sitzen und alimentiert werden", sagte Hofmann der "Heilbronner Stimme" (Montagsausgabe) zur Begründung seiner Haltung. "Sie wollen arbeiten und das möglichst qualifiziert."

frauKarriere_pixabay_29042018

Frankfurt/Main | Drei Jahre nach Inkrafttreten der gesetzlichen Frauenquote hat Bundesfamilienministerin Franziska Giffey eine positive Bilanz gezogen. "Das Gesetz wirkt", sagte die SPD-Politikerin den Zeitungen der Funke-Mediengruppe (Sonntagausgaben). Der durchschnittliche Frauenanteil in den Aufsichtsräten der betroffenen Unternehmen sei seither um neun Prozentpunkte gestiegen.

Berlin | Bei der Luftwaffe gibt es eine Kündigungswelle. In den vergangenen Wochen haben sieben Eurofighter-Piloten ihren Dienst bei der Bundeswehr quittiert.

27042018_Forscherteam_MPIA

Köln | Eine Forschergruppe des in Köln ansässigen Max-Planck-Instituts für die Biologie des Alterns hat eine bahnbrechende Entdeckung gemacht. Sie identifizierten eine neue Aminosäure, die für die Proteinmodifikation eine wichtige Rolle spielt.

maler_anstreicher_17032018

Köln | In Köln sind weiterhin mehr Menschen arbeitslos als im Bundesdurchschnitt. Die Arbeitslosenquote in Köln liegt bei 8,2 Prozent, im Bundesdurchschnitt sind es 5,3 Prozent. [report-K berichtete] Im Vergleich zum März sank in Köln die Quote um 0,3 Prozent. In absoluten Zahlen bedeutet dies, dass es aktuell 47.174 arbeitslos gemeldete Kölnerinnen und Kölner gibt. Dazu kommen 14.700 Menschen, die gefördert wurden oder aus anderen Gründen dem Arbeitsmarkt nicht zur Verfügung standen. Insgesamt beläuft sich die Zahl der bei der Arbeitsagentur gemeldeten Arbeitssuchenden, ohne Kurzarbeit, im April 2018 auf 62.112 Menschen.

Nürnberg | aktualisiert | Die Zahl der Arbeitslosen geht weiter zurück. Die Bundesagentur für Arbeit teilte mit, es seien im April rund 2,384 Millionen Personen arbeitslos gewesen. Das waren 185.000 weniger als im April vor einem Jahr und 74.000 weniger als im März.

Wiesbaden | Im März 2018 waren rund 44,4 Millionen Personen mit Wohnort in Deutschland erwerbstätig. Das teilte das Statistische Bundesamt (Destatis) am Freitag mit. Gegenüber März 2017 nahm die Zahl der Erwerbstätigen um 1,4 Prozent oder 601.000 Personen zu.

icons_sm_12092015w

Facebook     |     Twitter     |     RSS

KARNEVAL NACHRICHTEN

Die aktuellen Nachrichten im Überblick

report-k.de

Seit 2004 berichtet Report-k.de | Kölns Internetzeitung über Politik, Wirtschaft, Kultur, Sport, Karneval und mehr aus Köln. Dabei liegt der Fokus der Redaktion auf regionalen Nachrichten. Ergänzt wird das lokale Nachrichtenangebot durch die wichtigsten News aus Deutschland und der Welt. Sie haben interessante Themen oder Ihnen sind Dinge in Köln aufgefallen, Lobenswertes oder Kritisches, über die/das berichtet werden sollte? Dann nutzen Sie den kurzen Draht zur Redaktion: redaktion@report-k.de oder 0175.2546218 [Redaktionshotline].

Datenschutzerklärung  |  Impressum