Karriere

Verbund_Lungenkrebs_04042018_Uniklinik

Köln | Die Deutsche Krebshilfe hat knapp drei Millionen Euro an Fördergeldern an das „nationale Netzwerk Genomische Medizin Lungenkrebs“ vergeben. In dem Verbund haben sich insgesamt 15 universitäre Krebszentren zusammengeschlossen.

DSHS_Erstsemester_03042018

Köln | Rund 480 junge Studierende haben am heutigen Dienstag ihr Studium an der Deutschen Sporthochschule DSHS in Köln aufgenommen. Das Studium beginnt mit einer Einführungswoche.

ausbildungsmarkt_02_11_16

Köln | Der Kölner Ausbildungsmarkt wird auch in diesem Jahr ein so genannter „Bewerbermarkt“ bleiben. Zur Halbzeit des diesjährigen Ausbildungsjahres sinkt die Zahl der gemeldeten Bewerberinnen und Bewerber weiter ab, während die Zahl der unbesetzten Ausbildungsstellen auf einem hohen Niveau bleibt.

29032018_Forschungsgruppe_Palliativmedizin

Köln | Nach Ablauf eines Forschungsprojekts im vergangenen Jahr will das Zentrum für Palliativmedizin an der Kölner Universitätsklinik die Erkenntnisse nun der Umsetzung widmen.

D_Arzt_20170806

Köln | Der wissenschaftliche Mitarbeiter in der Klinik für Nuklearmedizin an der Kölner Universitätsklinik und am Forschungszentrum Jülich, Dr. Gérard Nisal Bischof, erhält den Kurt Kaufmann-Preis.

Kanaldecke_12102012

Dr. Marco Herling von der Kölner Klinik I für Innere Medizin am Universitätsklinikum ist mit seinen Forschungen der Leukämie auf der Spur. Dabei geht es um eine besonders lethale Form der Leukämie, die T-PLL.

Berlin | Um die Bundeswehr zu einem attraktiveren Arbeitgeber zu machen, fordert der Wehrbeauftragte Hans-Peter Bartels (SPD) für Soldaten eine Perspektive auf Lebenszeit in der Truppe - oder auch einen Wechsel zur Polizei.

handwerk_16052017

Nürnberg | Die Bundesagentur für Arbeit (BA) führt einen neuen computergestützten Test für Arbeitssuchende ohne Berufsabschluss oder ohne berufliche Zeugnisse ein. Das Testverfahren mit dem Namen "My Skills" (Meine Fähigkeiten) soll nach Angaben der BA Geringqualifizierten aus Deutschland und Flüchtlingen dabei helfen, herauszufinden, was sie können. Dadurch sollen sie leichter einen Job finden, berichtet die "Süddeutsche Zeitung" (Mittwoch-Ausgabe).

20_euro_detail_30032105

Nürnberg | Die Bundesagentur sperrt Arbeitslosen immer häufiger das Arbeitslosengeld I. Das geht aus Zahlen der Behörde hervor, über die die Zeitungen der Funke-Mediengruppe berichten. Danach gab es im Jahr 2017 insgesamt 810.429 Fälle, in denen das Arbeitslosengeld vorübergehend nicht gezahlt wurde. Das sind rund 41.000 Fälle mehr als im Jahr 2016 (769.480 Fälle) und rund 91.500 Fälle mehr als noch 2015 (718.813 Fälle).

aula2

Die Universität zu Köln wird in dieser Woche eine weitere Informationsveranstaltung organisieren. Das richtet sich an wissenshungrige Seniorinnen und Senioren, die trotz hohen Alters sich für ein so genanntes Seniorenstudium interessieren.

Uniklinik_Klussmann_01032018

Nach 15 Jahren gibt es an der Kölner Uniklinik einen Wechsel an der Spitze der HNO-Klinik. Prof. Dr. Jens Peter Klußmann tritt damit die Nachfolge von Prof. Dr. Dr. h.c. Karl-Bernd Hüttenbrink an, der die Klinik seit 2003 geleitet hat.

buero_pixabay26022018

Berlin | Die Deutschen wollen sich viel mehr in ihren Bürojobs einbringen und Ideen beisteuern, als dies heute der Fall ist. Sie fordern mehr Mitsprache, dafür aber weniger langatmige Meetings. Das zeigt eine Umfrage von Porsche Consulting, über welche die "Welt" (Dienstagsausgabe) berichtet.

burnout_pixabay_26022018

Berlin | Immer mehr Arbeitnehmer in Deutschland machen wegen psychischer Probleme eine Reha. Das geht aus Daten der Deutschen Rentenversicherung Bund hervor, berichtet das "Redaktionsnetzwerk Deutschland" (Montagsausgaben). Demnach sind 2017 wegen psychischer Erkrankungen rund 159.500 medizinische Rehabilitationen im stationären Bereich bewilligt worden - 3.000 Fälle mehr als im Vorjahr.

Berlin | Die Zahl der Leiharbeiter in Deutschland ist zuletzt gestiegen: Zwischen Juli 2016 und Juli 2017 waren im Schnitt 1,01 Millionen Menschen in der sogenannten Arbeitnehmerüberlassung beschäftigt – 34.000 oder vier Prozent mehr als im Vorjahreszeitraum. Das geht aus neuen Daten der Bundesagentur für Arbeit (BA) hervor, berichtet das "Redaktionsnetzwerk Deutschland" (Montagsausgaben). Ende Juli 2017 gab es 1,13 Millionen Beschäftigungsverhältnisse zwischen Leiharbeitsfirmen und Leiharbeitnehmern – ein gutes Drittel davon bestand seit mindestens 18 Monaten, ein Fünftel zwischen neun und unter 18 Monaten.

telefon_symbol

Köln | Ausbildungsvermittlerinnen und Ausbildungsvermittler der IHK Köln beantworten am Dienstag, 27. Februar von 13 bis 16 Uhr, unter der Rufnummer 0221 1640-6664 alle Fragen rund um das Thema Ausbildungsmessen: Welche Unterlagen werden benötigt? Wie kann ich mich vorbereiten? Wo und wann finden spannende Ausbildungsmessen in der Region statt? Am 11.06.2018 startet zum Beispiel das 9. Azubi-Speed-Dating der IHK Köln im Kölner Rheinenergiestadion. Darüber hinaus sind die Ausbildungsvermittlerinnen und Ausbildungsvermittler bei der IHK Köln auch während der Hotline wie gewohnt AnsprechpartnerInnen bei konkreten Ausbildungswünschen.

icons_sm_12092015w

(ruht aktuell)     |     Twitter     |     RSS

KARNEVAL NACHRICHTEN

Die aktuellen Nachrichten im Überblick

report-k.de

Seit 2004 berichtet Report-k.de | Kölns Internetzeitung über Politik, Wirtschaft, Kultur, Sport, Karneval und mehr aus Köln. Dabei liegt der Fokus der Redaktion auf regionalen Nachrichten. Ergänzt wird das lokale Nachrichtenangebot durch die wichtigsten News aus Deutschland und der Welt. Sie haben interessante Themen oder Ihnen sind Dinge in Köln aufgefallen, Lobenswertes oder Kritisches, über die/das berichtet werden sollte? Dann nutzen Sie den kurzen Draht zur Redaktion: redaktion@report-k.de oder 0175.2546218 [Redaktionshotline].

Datenschutzerklärung  |  Impressum