Kölner Wirtschaft

16072018_Mobike

Köln | Während in vielen anderen Städten das Angebot an Leihrädern derzeit zurückgeht, setzt mit dem chinesischen Unternehmen Mobike nun ein weiterer Anbieter auf den Kölner Markt. Die ersten Leihräder stehen schon bereit.

130720189_HolidayInnExpress

Köln | Lange stand das 18-geschossige Hochhaus am Perlengraben leer. Seit dem gestrigen Donnerstag ist das Gebäude nun auch offiziell ein Hotel. Die Verantwortlichen des „Holiday Inn Express Cologne – City Centre“ holten die Eröffnung nach, denn der Betrieb startete bereits Ende September 2017.

13072018_StolbergerHof_Eingang

Köln | Fast 1.000 Quadratmeter Bürofläche haben die Berater des Maklerunternehmens BNP Paribas Real Estate in den Stolberger Höfen vermitteln können. Damit sind in dem Büroensemble zwei neue Unternehmen ansässig.

12072018_KaiserHof_ArtInvest

Köln | Das Neubauprojekt Kaiser Hof Köln hat einen weiteren Ankermieter. Nur wenige Tage nach der Vermietungsmeldung an den Coworking-Betreiber Design Offices hat nun die parcIT weitere 5.900 Quadratmeter Bürofläche angemietet.

11072018_NicoleHandschuher_SparkasseKB

Köln | In den kommenden Monaten wird sich der derzeitige Sparkassen-Vorstand an zwei Stellen verändern. Auch die Aufteilung innerhalb des Vorstandes wird neu sortiert. Zugleich beschloss der Verwaltungsrat des Unternehmens eine Verkleinerung des Vorstandes von sechs auf vier Mitglieder.

deutag_logo_130808

Köln | Der Kölner Motorenbauer Deutz AG hat im ersten Halbjahr 2018 seine Unternehmenskennzahlen deutlich verbessern können. Der Umsatz erhöhten sich um rund ein Fünftel, der Auftragseingang um knapp ein Drittel, das Ergebnis stieg sogar noch stärker.

flughafen_nacht240807

Köln | Die Sommerferien stehen vor der Tür. Für den Betreiber des Konrad-Adenauer-Airports in der Wahner Heide bedeutet das Rekordauslastung. In diesem Jahr werden mehr als 2,1 Millionen Passagiere in den Sommerferien erwartet.

Muell_MVA_2011d

Köln | Die Abfallentsorgungs- und Verwertungsgesellschaft mbH (AVG Köln) darf sich als Pionier fühlen. Als eines der ersten Unternehmen aus der Abfallbranche erfüllt die Kriterien des Deutschen Nachhaltigkeitskodex DNK.

09072018_OBReker_Statement_Stadtwerke

Köln | Etwa zwei Stunden nach Bekanntgabe des Ergebnisses der Wahlen zum Aufsichtsrat der Stadtwerke Köln GmbH (SWK) hat sich auch Kölns Oberbürgermeisterin Henriette Reker zu Wort gemeldet. Fragen dazu waren nicht erlaubt.

09072018_AR_Stadtwerke_Kraus

Köln | aktualisiert | Der neue Aufsichtsratschef des Stadtwerkekonzerns ist Harald Kraus, der nach dem Ausscheiden von Martin Börschel das Kontrollgremium leitete. Er erhielt eine qalifizierte Mehrheit von mindestens 14 Stimmen, nachdem sich die Anteilseignerseite nicht einigen konnte.

reker_26022016

Köln | Nur einen Tag nach der scharfen Diskussion im Kölner Rat zwischen dem Fraktionschef der Linken Jörg Detjen und Oberbürgermeisterin Henriette Reker, der dieser vorwarf in der Stadtwerke-Affäre zu mauern und diese konterte, dass sie Gespräche persönlich und vertraulich behandle [report-K berichtete], kritisierte Verdi Reker und titelte zum Aufsichtsrat des Stadtwerkekonzerns: „OB Reker verlässt den Weg der vertrauensvollen Zusammenarbeit“. Reker reagiert mit Unverständnis auf die Anschuldigungen durch Verdi und die Arbeitnehmervertreter im Aufsichtsrat. Festzustellen ist allerdings, dass es Reker anscheinend nicht gelingt die Situation zu befrieden und zu moderieren.

muehlheim1252013

Köln | Am gestrigen Donnerstag hat der Kölner Haus- und Grundbesitzerverein seine alljährliche Halbjahreskonferenz durchgeführt. Angesichts der unveränderten Wohnungsnot in Köln sollen neue Wohnbauflächen her.

06072018_Rechenzentrum_OSMAB

Köln | Der Projektentwickler OSMAB errichtet an der Dillenburger Straße im rechtsrheinischen Stadtteil Kalk derzeit ein neues Rechenzentrum. Bereits vor der Fertigstellung hat das Gebäude einen Mieter gefunden.

ehu_04_07_17

Köln | Nicht nur die Sanierung von Oper und Schauspiel sprengen den in den Baubeschlüssen festgelegten Kostenrahmen. Viele Großprojekte laufen bei den Kosten aus dem Ruder. Nicht immer sind es Fehlplanungen, die zu diesen Kostensteigerungen führen.

Köln | Der Immobilien-Projektentwickler CG Gruppe wird seine Aktivitäten im rechtsrheinischen Kölner Stadtteil Mülheim ausweiten. Wie das Unternehmen nun bekannt gab, habe man das so genannte Windmühlen-Areal erworben.

icons_sm_12092015w

(ruht aktuell)     |     Twitter     |     RSS

Die aktuellen Nachrichten im Überblick

report-k.de

Seit 2004 berichtet Report-k.de | Kölns Internetzeitung über Politik, Wirtschaft, Kultur, Sport, Karneval und mehr aus Köln. Dabei liegt der Fokus der Redaktion auf regionalen Nachrichten. Ergänzt wird das lokale Nachrichtenangebot durch die wichtigsten News aus Deutschland und der Welt. Sie haben interessante Themen oder Ihnen sind Dinge in Köln aufgefallen, Lobenswertes oder Kritisches, über die/das berichtet werden sollte? Dann nutzen Sie den kurzen Draht zur Redaktion: redaktion@report-k.de oder 0175.2546218 [Redaktionshotline].

Datenschutzerklärung  |  Impressum