Kölner Wirtschaft

stat_110220193

Köln | In Köln können sich nicht nur Fahrzeuge im Stau befinden, sondern auch Gewerbeabmeldungen. Wer aktuell in Köln ein Gewerbe abmelden will und diese Abmeldung auf postalischem Weg der Stadt Köln kundgetan hat, der wartet aktuell 11 Wochen, so Stadtsprecherin Inge Schürmann. Schneller ginge es online, sagt die Stadt. Ein Leser hatte die Redaktion darauf aufmerksam gemacht.

Köln | Der Zoll hat ein Auge auf die Paket- und Kurierdienstbrache geworfen und am Freitag im Rahmen einer Schwerpunktkontrolle bundesweit in diesem Sektor kontrolliert. Auch der Kölner Zoll beteiligte sich und überprüfte sechs Postverteilzentren und dort insgesamt 147 Unternehmen. Die Bilanz der Behörde zeigt, dass die Branche sich nicht an die Regeln hält.

dumont_streik_ehu_08022019

Köln | Schon seit Oktober des Vorjahres kämpfen die Beschäftigten der Druckindustrie für 5 Prozent mehr Lohn. Auch in Köln – am Mittwoch standen sie schon zum 8. Mal vor den Toren des Druckzentrums des Medienhauses DuMont-Schauberg an der Friedrich-Karl-Straße in Niehl. Aufgerufen zu dieser Arbeitskampfmaßnahme hatte die Dienstleistungsgewerkschaft Verdi

konjunktur_pixabay_06022019

Köln | Die Kölner Industrie- und Handelskammer (IHK) veröffentlicht ihre aktuelle Konjunkturumfrage zum Winter 2018/19. Die Kölner Unternehmen blicken dabei nicht so optimistisch nach vorne, alle Indikatoren weisen nach unten.

Köln | Auf der Messe „spoga horse“, die vom 2. bis 4. Februar in Köln stattfindet, werden zwei Studien zum veränderten Kaufverhalten im Pferdesportartikelhandel vorgestellt. Es geht um Digitalisierung und Erweiterung des Sortiments.

airpaq_PR_Markenverband_31012019

Frankfurt a.M. | Der Rucksack „Airpaq" ist „Produkt des Jahres 2019". Das teilte das Kölner Start-up, dass das nachhaltige Konzept entwickelte, heute mit. Die Kölner belegten den ersten Platz in der Kategorie Design.

Handwerkskamme_eppinger_29012019

Die Jahresbilanz fällt für die Region Köln/Bonn sehr positiv aus. Ein Risikofaktor ist für die Kammer das drohende Dieselfahrverbot.

Köln | Sehr zufrieden zeigt sich Ortwin Weltrich als Hauptgeschäftsführer der Kölner Handwerkskammer mit der Entwicklung der Region Köln/Bonn im vergangenen Jahr. „Das Handwerk war der Konjunkturmotor der Region und wird dies auch 2019 bleiben.“ Insgesamt steigerten die Unternehmen im Kammergebiet 2018 den Umsatz um rund fünf Prozent auf 19,1 Milliarden Euro. Für das laufende Jahr wird ein Umsatzzuwachs von drei bis 3,5 Prozent erwartet. Wichtig für den anhaltenden Aufwärtstrend sind die Bau- und die Ausbaubranche, die mit gut gefüllten Auftragsbüchern teilweise an der Kapazitätsgrenze arbeiten.

karstadt_pixabay_27012019

Köln | Das aktuelle Kaufhof-Management weist die Verantwortung für den massiven Stellenabbau und die wirtschaftliche Notlage der Warenhauskette zurück. "Die neue Geschäftsführung ist ja erst wenige Wochen im Amt. Fakt ist aber, dass Kaufhof in den letzten Jahren in eine wirtschaftliche Schieflage geraten ist", sagte Personalchef Miguel Müllenbach der "Welt" (Montagsausgabe).

ism_eppinger_22012019

Am Sonntag öffnet in Köln die Internationale Süßwaren-Messe für Fachbesucher ihre Pforten.

Köln | Popcorn in den Geschmacksrichtungen gesalzenes Eiweis und Bubble Tea oder Ernergieriegel mit extra Proteinen aus Grillenmehl – vom 27. bis zum 31. Januar präsentieren 1660 Aussteller aus aller Welt bei der Internationalen Süßwaren-Messe in Köln den Fachbesuchern ihre Neuheiten in Sachen Naschen. Dazu gehören auch die erste Ruby-Schokolade, gewonnen aus der Ruby-Kakaobohne, oder Bio-Chips aus Quinoa-Linsen mit Thai- oder Meersalzgeschmack. Neu bei der ISM sind zudem Hanfriegel oder Garnelen als Fruchtgummi.

imm_Pr_standgiorgetti_20012019

Köln | Die Kölnmesse, Veranstalter der imm cologne/Living Kitchen, spricht von 150.000 Besuchern aus 145 Ländern in diesem Jahr, die sich auf dem Kölner Messegelände für Innenausstattung interessierten.

Köln | Nur zwei Tage bevor die Kölner Industrie- und Handelskammer (IHK) hohen Besuch des französischen Premierministers Édouard Philippe zu ihrem Neujahrsempfang erwartet, stellte die Kammer ihre Agenda für das Jahr 2019 vor. Im Videointerview spricht der Hauptgeschäftsführer der IHK Köln, Ulf Reichardt, die Fokusthemen an.

flghfn_kbn_2009j

Köln | Der Aufsichtsrat des Flughafen Köln/Bonn hat beschlossen einen zweiten Geschäftsführer einzusetzen und diese Position mit Thorsten Schrank, 44, besetzt. Der soll seine neue Tätigkeit als Chief Financial Officer im Mai aufnehmen und die Bereiche Finanzen, Personal, Infrastruktur und Informationstechnik steuern.

kvb2122012b

Köln | Die Kölner Verkehrsbetriebe (KVB) führen die Grundreinigung ihrer U-Bahn-Stationen grundsätzlich in der Nacht durch, so das Unternehmen, da tagsüber zu viele Menschen die Stationen nutzen und so eine Reinigung unmöglich machen.

17122018_Vorstand_DGBJugend

Köln | Die Jugendorganisation des Deutschen Gewerkschaftsbundes DGB in der Region Köln hat einen neuen Vorstand. Ali Senpinar von der IG Metall Jugend und Abdullah Kirli von der jungen NGG stehen zukünftig an der Spitze der DGB-Jugend Köln.

Köln | Dr. Dieter Steinkamp, der seit 2009 Sprecher der Geschäftsführung der Stadtwerke Köln ist, bleibt dies weiterhin bis Mitte September 2024. Der Aufsichtsrat beschloss dies in seiner aktuellen Sitzung am Freitag, 14. Dezember.

icons_sm_12092015w

(ruht aktuell)     |     Twitter     |     RSS

Kölner Karneval

karneval_Koeln_20012019

Karneval bei report-K

Aktuelles aus dem Kölner Karneval – das ist Karnevalzeitung, die jecke digitale Beilage von Kölns Internetzeitung report-K. Videoreportagen und Sitzungskritiken. In der Karnevalsplauderei finden sich Gespräche mit Musikern, Bands, Rednern, Zwiegesprächen, Traditionskorps, Karnevalsgesellschaften, Tanzgruppen und all denen, die im Kölner Karneval wichtig sind.

Zur jecken Beilage Karnevalzeitung >

Kölner Karneval

karneval_Koeln_20012019

Karneval bei report-K

Aktuelles aus dem Kölner Karneval – das ist Karnevalzeitung, die jecke digitale Beilage von Kölns Internetzeitung report-K. Videoreportagen und Sitzungskritiken. In der Karnevalsplauderei finden sich Gespräche mit Musikern, Bands, Rednern, Zwiegesprächen, Traditionskorps, Karnevalsgesellschaften, Tanzgruppen und all denen, die im Kölner Karneval wichtig sind.

Zur jecken Beilage Karnevalzeitung >

Designer*innen-Gespräche

designerinnen_gespraeche300_20012019

Design Parcour Ehrenfeld 2019 im Rahmen der Passagen. 18 Designer und Designer*innen traf report-K, Internetzeitung Köln, zum Gespräch im Video-Livestream.

Designer*innen Gespräche zum Nachsehen >

Die aktuellen Nachrichten im Überblick

report-K.de

Seit 2003 berichtet report-K.de, Kölns Internetzeitung, über das Stadtleben, Politik, Wirtschaft, Kultur, Sport, Karneval und mehr aus Köln. Dabei liegt der Fokus der Redaktion auf regionalen Nachrichten. Ergänzt wird das lokale Nachrichtenangebot durch die wichtigsten News aus Deutschland und der Welt. Sie haben interessante Themen oder Ihnen sind Dinge in Köln aufgefallen, Lobenswertes oder Kritisches, über die/das berichtet werden sollte? Dann nutzen Sie den kurzen Draht zur Redaktion: redaktion@report-K.de oder 0175.2546218 [Redaktionshotline].

Datenschutzerklärung  |  Impressum