Kölner Wirtschaft

Sparkasse_02012009

Die Sparkasse KölnBonn hat am gestrigen Donnerstag ihre Bilanzzahlen für das zurückliegende Geschäftsjahr 2017 vorgestellt. Trotz stagnierender Erlöse gab man sich zufrieden.

deutz_bruecke_lanxess_0115

Der Spezialchemie-Konzern Lanxess AG hat im vergangenen Jahr Umsatz und Ergebnis erneut steigern können. Das bereinigte Konzernergebnis erhöhte sich um mehr als 50 Prozent auf 379 Millionen Euro.

Die in Bremen ansässige Zechn Group hat den Zuschlag zum Erwerb wesentlicher Teile der Wefers Gebäudetechnik GmbH erhalten. Zech übernimmt unter anderem auch alle 150 Mitarbeiter des Kölner Unternehmens.

deutag_logo_130808

Die Deutz AG hat im abgelaufenen Geschäftsjahr 2017 positive Zahlen geliefert. Sowohl Umsatz als auch Ergebnis konnten deutlich erhöht werden.

lanxess1742012

Im Aufsichtsrat des Kölner Spezialchemie-Konzerns Lanxess AG wird der bisherige Vorsitzende des Kontrollgremiums, Dr. Rolf Stomberg, sein Mandat und den Vorsitz niederlegen. Als Nachfolgerin soll Pamela Knapp nachrücken.

gbf_ehrenfeld_begehung_140214klein

Die Umwandlung der Brachfläche des früheren Güterbahnhofs Ehrenfeld in ein urbanes Stadtquartier schreitet voran. Am gestrigen Sonntag meldete der Eigentümer Aurelis, dass der Kölner Projektentwickler Pandion zwei Baufelder erworben hat.

gastro_pixabay_19022018

NGG zählt 573 Rechtsberatungen

Die Gewerkschaft Nahrung-Genuss-Gaststätten (NGG) hat im vergangenen Jahr in 573 Fällen Rechtsberatung für ihre Mitglieder geleistet. Meist ging es um zu spät oder gar nicht gezahlte Löhne.

geld_06032018

Köln | Heute stellte die Regionalvertretung der Commerzbank ihre Fazit für das laufende Geschäftsjahr vor. 5.600 mehr Privatkunden habe man gewonnen und  565 Millionen Euro an neuen Immobilienkrediten vergeben. Insgesamt hat die Commerzbank jetzt 295.000 Kunden in der Region. 496 Millionen Euro investierten die Kölner Kunden der Commerzbank im vergangenen Jahr neu in Wertpapiere.

laternentanke_07032018

Köln | Es gibt einen neuen Begriff: die Laternentanke, erfunden vom Kölner Energieversorger Rheinenergie. Auf der Klimastraße in Nippes gibt es jetzt drei Stück davon und das Zapfen von Strom ist für die Besitzer von E-Fahrzeugen kostenlos, wenn Sie eine Tankkarte der Rheinenergie haben oder einen QR-Code scannen und sich registrieren. Der Parkplatz wird extra für Elektrofahrzeuge freigehalten, die dort kostenlos während des Ladevorgangs parken dürfen.

Köln | 107 Millionen Euro Gewinn vor Steuern, damit zwei Millionen mehr als im vergangenen Jahr, verzeichnete die Kreissparkasse Köln im Geschäftsjahr 2017. Alexander Wüerst, der Vorsitzende des Vorstands, trug die Bilanzzahlen heute vor und blickte ein wenig in die Zukunft von Digitalisierung und Roboterberatern bei dem Geldinstitut, dass von sich selbst sagt, der führende Kreditgeber der Region zu sein.

buero_pixabay26022018

Die Stadt Köln will die Rahmenbedingungen für Startups verbessern. Dazu hat der Verwaltungsvorstand am heutigen Dienstag weitere Millionenbeträge freigemacht. Eine neue „startup unit“ soll in Kürze ihre Arbeit aufnehmen.

flughafen_rollfeld_sommer

Der Köln Bonn Airport bietet in den bevorstehenden Osterferien wieder seine Ferientouren an. Die „Holiday Feeling“-Touren zeigen die Abläufe hinter den Kulissen.

verdi_streik_25032105a

Der Arbeitskampf im Öffentlichen Dienst weitet sich aus. Nun informiert die Stadt, dass im Zuge von weiteren Warnstreiks am Mittwoch dieser Woche auch die Kölner Stadtverwaltung betroffen ist. Konkret treten die Beschäftigten der städtischen Kindertagesstätten in den Arbeitsausstand.

flughafenkoelnbonn

Köln | Mit rund 735.00 Fluggästen hat der Köln Bonn Airport so viele Passagiere gezählt wie nie zuvor in einem Februar. Im Vergleich zum Vorjahresmonat erhöhte sich die Fluggastzahl um vier Prozent.

bauarbeiten472013

Der Kölner Versorger Rheinenergie AG wird im linksrheinischen Stadtteil Bickendorf sein Fernwärmenetz ausbauen. Die neue Leitung liegt zwischen dem Güterbahnhof Ehrenfeld und dem Rochusplatz.

icons_sm_12092015w

Facebook     |     Twitter     |     RSS

Die aktuellen Nachrichten im Überblick

report-k.de

Seit 2004 berichtet Report-k.de | Kölns Internetzeitung über Politik, Wirtschaft, Kultur, Sport, Karneval und mehr aus Köln. Dabei liegt der Fokus der Redaktion auf regionalen Nachrichten. Ergänzt wird das lokale Nachrichtenangebot durch die wichtigsten News aus Deutschland und der Welt. Sie haben interessante Themen oder Ihnen sind Dinge in Köln aufgefallen, Lobenswertes oder Kritisches, über die/das berichtet werden sollte? Dann nutzen Sie den kurzen Draht zur Redaktion: redaktion@report-k.de oder 0175.2546218 [Redaktionshotline].

Datenschutzerklärung  |  Impressum