Wirtschaftsnachrichten Kölner Wirtschaft

RheinEnergieLogo

Deutschlands beste Arbeitgeber 2017 – Rheinenergie belegt in NRW Platz 5

Köln | Die Rheinenergie gehört zu den beliebtesten Arbeitgebern Deutschlands. Laut Rheinenergie geht das aus der aktuellsten Arbeitgeberhebung von Focus und der Arbeitgeber-Bewertungsplattform Kununu hevor. Bei dem Ranking sollen mehr als 127.000 Arbeitgeber-Beurteilungen ausgewertet worden sein. Auf NRW-Ebene komme das Energieversorgungsunternehmen auf Platz 5 und in der Branche „Rohstoffe, Energie, Ver- und Entsorgung“ deutschlandweit auf Platz 4. Im bundesweiten Gesamtranking belege die Rheinenergie Platz 35.

„Was mich besonders freut: Im Vergleich zum Vorjahr konnten wir uns im Gesamtvergleich über alle Branchen hinweg noch einmal deutlich verbessern. In Zeiten des voranschreitenden Fachkräftemangels wird es immer wichtiger für uns als Unternehmen, ein attraktiver Arbeitgeber zu sein. Daher haben die positiven Bewertungen unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter einen sehr hohen Stellenwert für uns“, erklärt Karl-Heinz Böhle, Leiter der Hauptabteilung Personal und Organisation.

Mehr als 127.000 Arbeitgeber-Beurteilungen ausgewertet

Zwischen Juli und Dezember 2017 hatte der Focus gemeinsam mit dem Meinungsforschungsinstitut statista mehr als 127.000 Arbeitgeber-Beurteilungen ausgewertet – aus einer unabhängigen Online-Befragung, einer Umfrage unter Xing-Mitgliedern sowie aktuellen Kununu-Daten. Entscheidend war vor allem, ob die Arbeitnehmer ihren eigenen Arbeitgeber weiterempfehlen würden.

Zurück zur Rubrik Kölner Wirtschaft

Zurück zur Startseite

Weitere Nachrichten aus Kölner Wirtschaft

Köln | Der Kölner Eventlocation-Veranstalter „KölnKongress“, der zu 51 Prozent der Stadt Köln und 49 Prozent der Kölnmesse gehört, feiert 25-jähriges Jubiläum und legt folgende Zahlen vor: In 25 Jahren kamen nach Angaben des Unternehmens 21 Millionen Gäste zu 64.000 Veranstaltungen.

digital_pixabay_14022018

Köln | Bereits zum dritten Mal hat das Prognos-Institut die Kultur- und Kreativwirtschaft von Köln und seinem Umland unter die Lupe genommen. In kaum einer anderen deutschen Metropole ist diese Branche so breit und facettenreich aufgestellt. Allerdings gibt es auch Schatten über der ansonsten so robusten Wachstumsbranche.

foodora_ehu_02122018

Köln | aktualisiert | Sie fahren bei Wind und Wetter, um leckeres Essen ins Haus zu liefern. Doch Bezahlung und Arbeitsbedingungen für die Fahrradkuriere von foodora und Deliveroo sind mies. Am Samstag demonstrierten sie in Köln ebenso wie in München, Stuttgart, Augsburg, Hamburg und Berlin mit Unterstützung der Gewerkschaft Nahrung-Genuss-Gaststätten (NGG) dagegen und gegen zahlreiche Gesetzesverstöße der Arbeitgeber.

Ehrenamtspreis Köln 2018

ehrenamtspreis_zusammen_31082108neu_klein

Die Kölner Ehrenamtspreisträger 2018

In einer Multimedia-Reportagereihe beschäftigte sich report-K Redakteur Ralph Kruppa im Vorfeld des Kölner Ehrenamtstages am 2. September 2018 mit den Gewinnern des Ehrenamtspreises der Stadt Köln in den Kategorien Einzelpersonen und Vereine/Initiativen. Ergebnis ist eine Serie, die eine beeindruckende Vielfalt an Themen sowie einen Einblick in die Geschichten der einzelnen gewürdigten Persönlichkeiten zeigt.

icons_sm_12092015w

(ruht aktuell)     |     Twitter     |     RSS

KARNEVAL NACHRICHTEN