Wirtschaftsnachrichten Kölner Wirtschaft

haeuser_09072017

Immobilienpreise im Umland steigen stärker als in der Stadt

Berlin | Viele Jahre lang kletterten die Wohnungspreise vor allem in den Zentren der Metropolen, jetzt ziehen sie im Umland stärker an als in den Großstädten. Das geht es aus dem Frühjahrsgutachten der Immobilienwirtschaft hervor, über das der "Spiegel" vorab berichtet. "Dies ist ein echter Trendbruch", schreiben die Autoren der Studie, die der Branchenverband Zentraler Immobilien Ausschüsse (ZIA) in Auftrag gegeben hat und die am 4. Mai veröffentlicht werden soll.

Auffällig sei, dass die Hauspreise praktisch unabhängig von der Entfernung zur nächsten Metropole steigen. Auch in Landkreisen mit bis zu eineinhalb Stunden Fahrtzeit in die Stadt legten sie zu. Beispiele hierfür seien die Landkreise Uckermark, Dithmarschen, Vogelsbergkreis, Vulkaneifel, Schwäbisch Hall, Haßberge oder Dillingen an der Donau.

"Es ist überraschend, dass nicht nur Umlandkreise profitieren, sondern auch wirklich ländliche Regionen", sagte ZIA-Präsident Andreas Mattner dem "Spiegel". Grund für die Preisanstiege sei, dass der ländliche Raum zuletzt wieder mehr Einwohner hinzugewann.

Zurück zur Rubrik Kölner Wirtschaft

Zurück zur Startseite

Weitere Nachrichten aus Kölner Wirtschaft

test_pixabay_26042021

Köln | Kölner Arbeitgeber, die ihren Beschäftigten nicht zwei Corona-Tests pro Woche anbieten, müssen mit Konsequenzen rechnen. Die Bezirksregierung Köln kündigt unangemeldete Kontrollen an. Wen die Kontrolleure besonders im Blick haben.

2qL6t-befristete-arbeitsvertr-ge-auf-dem-vormarsch

Köln | 6 von 10 Neueinstellungen im vergangenen Jahr in Köln waren befristet. Die Industriegewerkschaft Bauen-Agrar-Umwelt (IG Bau) zitiert diese Zahlen aus einer Auswertung des Wirtschafts- und Sozialwissenschaftlichen Instituts der Hans-Böckler-Stiftung.

auktionshammer_pixabay_09052021

Köln | Brauchen Sie Kunst/Deko, eine Raucherkabine, Teeküche oder eine Loungesitzecke? Das Portal restlos.com auktioniert das Inventar des Siemens-Standortes in Ehrenfeld und spricht von der größten Büromöbelauktion in NRW. Zuschläge gibt es am 15. Mai ab 8:30 Uhr. In einem Online-Katalog können Interessierte stöbern.

icons_sm_12092015w

Facebook     |     Twitter     |     RSS

KOMMUNALWAHL 2020

wahlbox

Report-K berichtet intensiv über die Kommunalwahl am 13. September 2020. Hier finden Sie alle Informationen rund um die Kommunalwahl, Interviews mit Kandidatinnen und Kandidaten. 2020 wählt Köln einen neuen Rat, 9 Bezirksvertretungen, den Integrationsrat und eine oder einen Oberbürgermeisterin oder Oberbürgermeister. Hier finden Sie alle Infos zur Kommunalwahl 2020 in NRW >

Kölner Karneval

3_g_10012020klein

Karneval bei report-K

Aktuelles aus dem Kölner Karneval – das ist Karnevalzeitung, die jecke digitale Beilage von Kölns Internetzeitung report-K. Videoreportagen und Sitzungskritiken. In der Karnevalsplauderei finden sich Gespräche mit Musikern, Bands, Rednern, Zwiegesprächen, Traditionskorps, Karnevalsgesellschaften, Tanzgruppen und all denen, die im Kölner Karneval wichtig sind.

Zur jecken Beilage Karnevalzeitung >

Designer*innen-Gespräche

designerinnen_gespraeche300_20012019

Design Parcour Ehrenfeld 2019 im Rahmen der Passagen. 18 Designer und Designer*innen traf report-K, Internetzeitung Köln, zum Gespräch im Video-Livestream.

Designer*innen Gespräche zum Nachsehen >