Wirtschaftsnachrichten Kölner Wirtschaft

UPS_Maschine_CGN_010713

Eine Frachtmaschine auf dem Köln Bonn Airport

Luftfrachtmenge im Jahr 2016 um 3,4 Prozent gestiegen - Köln über Durchschnitt

Wiesbaden | Im Jahr 2016 ist auf den 25 deutschen Hauptverkehrsflughäfen insgesamt 4,7 Millionen Tonnen Luftfracht empfangen und versandt worden: Die auf den Hauptverkehrsflughäfen empfangene und versandte Luftfrachtmenge insgesamt nahm gegenüber 2015 um 3,4 Prozent zu, teilte das Statistische Bundesamt (Destatis) anlässlich der vom 9. bis 12. Mai in München stattfindenden Air Cargo Europe am Dienstag mit. In Köln Bonn wurden 0,8 Millionen Tonnen umgeschlagen. Alexander Weise, Pressesprecher des Köln Bonn Airport, sagte gegenüber dieser Internetzeitung, dass das Luftfrachtaufkommen 2016 in Köln im Vergleich zu 2015 um vier Prozent und damit über dem Bundesdurchschnitt gestiegen sei. Für das Jahr 2017 erwartet der Kölner Flughafen ein prognostiziertes Wachstum von zwei Prozent im Gegensatz zum Vorjahr.

Rund die Hälfte (2,2 Millionen Tonnen) wurde am Drehkreuz Frankfurt/Main umgeschlagen. Danach folgten die Flughäfen Leipzig/Halle (1,0 Millionen Tonnen), Köln/Bonn (0,8 Millionen Tonnen) sowie München (0,4 Millionen Tonnen).

Zurück zur Rubrik Kölner Wirtschaft

Zurück zur Startseite

Weitere Nachrichten aus Kölner Wirtschaft

flghfn_kbn_2009a

Köln | Die Sanierung der großen Start- und Landebahn am Flughafen Köln/Bonn geht auf die Zielgerade. Doch vor der endgültigen Fertigstellung steht mit der Sanierung der Entwässerungsanlagen noch eine gewaltige Aufgabe an.

IHK-2008

Köln | In der aktuellen Konjunkturumfrage der Kölner Industrie- und Handelskammer stehen die Zeichen weiter auf Wachstum. 721 Unternehmen aus dem Kammerbezirk haben an der Umfrage teilgenommen. Stimmung und Auslastung sind gut. Lediglich bei den Exportaussichten gibt es eine leichte Zurückhaltung.

kbonncargo12809

Köln | Der Flughafen Köln/Bonn hat auch im April seine Geschäftszahlen weiter gesteigert. Mit 1.068.990 Passagieren übertraf der Airport das Monatsergebnis aus dem Vorjahr um sechs Prozent.

icons_sm_12092015w

Facebook     |     Twitter     |     RSS

KARNEVAL NACHRICHTEN