Wirtschaftsnachrichten Kölner Wirtschaft

16042018_Hermeskeiler_Wohnbau

Auf dieser Grünfläche nahe der Endhaltestelle der Linie 9 soll bald neuer Wohnraum entstehen.

Offenlage für Wohnungsneubau am Hermeskeiler Platz

Köln | Ab der kommenden Woche können Interessierte im Bezirksrathaus Lindenthal die Planungsunterlagen für ein Wohnungsprojekt an der Endhaltestelle der Stadtbahnlinie 9 einsehen. Die Offenlage dauert eine Woche.

Wie die Stadt Köln bereits am Freitag vergangener Woche berichtete, hat die Wohnungsgesellschaft der Stadtwerke Köln mbH in Abstimmung mit dem Stadtplanungsamt ein entsprechendes, städtebauliches Konzept erarbeitet. Die Ergebnisse lieferte ein europaweit ausgeschriebener Architekturwettbewerb.

Auf dem Areal sollen Wohngebäude mit untergeordneter Gewerbenutzung sowie eine Kindertagesstätte errichtet werden. Um das Vorhaben umsetzen zu können, muss ein Teil des bestehenden Bebauungsplans aufgehoben werden. Das Grundstück ist das einzige im Stadtteil Sülz, das nach einer entsprechenden Untersuchung zum Potenzial zukünftiger Wohngebäude als geeignet eingestuft wurde.

Das städtebauliche Planungskonzept ist vom 23. bis 27. April 2018 im Foyer des Bezirksrathauses Lindenthal, Aachener Straße 220, Köln-Lindenthal, einsehbar. Die Unterlagen können eingesehen werden von Montag bis Freitag, 8 bis 12 Uhr sowie zusätzlich Montag und Donnerstag von 14 bis 16 Uhr. Schriftliche Stellungnahmen können bis einschließlich Montag, 7. Mai 2018, an die Bezirksbürgermeisterin des Stadtbezirks Lindenthal, Helga Blömer-Frerker, Bezirksrathaus Lindenthal, Aachener Straße 220, 50931 Köln, gerichtet werden, per E-Mail an Helga.Bloemer-Frerker@Stadt-Koeln.de.

Zurück zur Rubrik Kölner Wirtschaft

Zurück zur Startseite

Weitere Nachrichten aus Kölner Wirtschaft

17122018_Vorstand_DGBJugend

Köln | Die Jugendorganisation des Deutschen Gewerkschaftsbundes DGB in der Region Köln hat einen neuen Vorstand. Ali Senpinar von der IG Metall Jugend und Abdullah Kirli von der jungen NGG stehen zukünftig an der Spitze der DGB-Jugend Köln.

Köln | Dr. Dieter Steinkamp, der seit 2009 Sprecher der Geschäftsführung der Stadtwerke Köln ist, bleibt dies weiterhin bis Mitte September 2024. Der Aufsichtsrat beschloss dies in seiner aktuellen Sitzung am Freitag, 14. Dezember.

flug_12082018-39

Köln | Die Lufthansa-Tochter Eurowings wird ihre Digitalaktivitäten im Mülheimer Schanzenviertel bündeln. Rund 1.000 Quadratmeter Bürofläche hat das Unternehmen im Carlswerk angemietet. Die neuen Büroflächen sollen bereits im ersten Quartal kommenden Jahres bezogen werden.

Ehrenamtspreis Köln 2018

ehrenamtspreis_zusammen_31082108neu_klein

Die Kölner Ehrenamtspreisträger 2018

In einer Multimedia-Reportagereihe beschäftigte sich report-K Redakteur Ralph Kruppa im Vorfeld des Kölner Ehrenamtstages am 2. September 2018 mit den Gewinnern des Ehrenamtspreises der Stadt Köln in den Kategorien Einzelpersonen und Vereine/Initiativen. Ergebnis ist eine Serie, die eine beeindruckende Vielfalt an Themen sowie einen Einblick in die Geschichten der einzelnen gewürdigten Persönlichkeiten zeigt.

icons_sm_12092015w

(ruht aktuell)     |     Twitter     |     RSS

KARNEVAL NACHRICHTEN

Studierende blicken auf die Europawahl 2019

europawahl2019_studentengruppe01

Studierende der Kölner Hochschule für Medien, Kommunikation und Wirtschaft (HMKW) beschäftigten sich im November 2018 mit europäischen Themen, wie Flüchtlings- oder Umweltpolitk sowie regionalen Förderprogrammen oder dem "Erasmus+"-Programm der EU. Am 26. Mai 2019 wählt Europa ein neues Parlament.

Hier gehts zum Spezial: Kölner Studierende blicken auf die Europawahl 2019 >