Wirtschaftsnachrichten Wirtschaft NRW

FlughafenDU5_42011

Flughafen Düsseldorf sucht Ersatzanbieter für Air Berlin

Düsseldorf | Der Flughafen Düsseldorf hat begonnen, Anbieter für die Langstreckenflüge zu suchen, die die insolvente Air Berlin streicht. Das sagte der Chef des Düsseldorfer Flughafens, Thomas Schnalke, der "Rheinischen Post" (Dienstagsausgabe).

"So schade der erwartete Marktaustritt von Air Berlin ist: Wir sprechen bereits mit mehreren Airlines darüber, ob sie Langstrecken übernehmen möchten. Das gilt für Strecken nach Nordamerika und in die Karibik. Es wäre falsch, hier nicht frühzeitig zu handeln." Schnalke geht davon aus, dass er mit neuen Partnern eine Reihe neuer USA-Strecken anbieten wird: "Einerseits haben wir hier eines der größten Einzugsgebiete Europas. Andererseits haben wir sowieso immer mehr Reisende, die sich Umsteigeverbindungen selber organisieren, indem sie sich passende Ticketkombinationen buchen. Darum bin ich mir sicher, dass wir in Düsseldorf auf Dauer weiterhin eine Reihe von Langstrecken-Direktflügen in die USA anbieten können." Die Nachfrage aus der Bevölkerung sei grundsätzlich da.

Zurück zur Rubrik Wirtschaft NRW

Zurück zur Startseite

Weitere Nachrichten aus Wirtschaft NRW

Düsseldorf | Der Förderwettbewerb „Start-Up-Hochschul-Ausgründungen“ geht in die sechste Runde: Bis zum 29. März 2018 können sich Hochschulabsolventen und Wissenschaftler bewerben, die ein Unternehmen gründen wollen. Die Gewinner werden mit bis zu 240.000 Euro aus Mitteln des Europäischen Fonds für regionale Entwicklung (EFRE) und des Landes unterstützt.

schueler_lightpoet_fotolia_832013w

Düsseldorf | Betriebe bilden besser aus als Berufsschulen: Das ist das Ergebnis des 10. Ausbildungsreports, für den die DGB-Jugend 4.200 Auszubildende in Nordrhein-Westfalen (NRW) befragt hat. Danach sind nur 55 Prozent der Jugendlichen mit den Berufsschulen zufrieden.

Mieterverein_Euskirchen_15_11_17

Köln | Seit dem 1. Oktober befindet sich die neue Geschäftsstelle des Mietervereins Köln nun in der Berliner Straße 21 in Euskirchen. Die offizielle Einweihung plus Sektempfang erfolgte am heutigen Mittwoch, 14. November.

KARNEVAL NACHRICHTEN

Weihnachtsmärkte in Köln 2017

icons_sm_12092015w

Facebook     |     Twitter     |     RSS