Köln | Kein Ärzte-Konzert in der Lanxess Arena am 18. November. Die Band sagt ihre „IN THE Ä TONIGHT“-Tour komplett ab. Die Tickets werden erstattet.

Hintergrund der Absage ist die Corona-Pandemie und die unterschiedlichen Regeln zum Umgang mit Konzerten in den einzelnen Bundesländern. Die Ärzte zur Absage: „Seit Monaten haben unser Tourveranstalter KKT und unser Management gemeinsam mit anderen Mitgliedern der Veranstalterbranche hinter den Kulissen versucht, eine bundesweit einheitliche Regelung für Konzerte zu verhandeln. Das hat (so kurz vor den Wahlen) nicht funktioniert; ein paar Bundesländer würden uns Stand heute Konzerte ohne Abstand mit der 2G-Regel erlauben, andere nicht, oder noch nicht, aber eventuell später… leider ist eine so grosse Tour wie die von uns geplante mit derart viel Unsicherheit der Genehmigungslage nicht durchführbar.“

Werbung

Damit wird auch das Kölner Konzert am 18. November nicht stattfinden. Die Tickets werden dort erstattet, wo sie erworben wurden.

Autor: red
Foto: Das Pressefoto zeigt die Ärzte. Foto: Nela Koenig

Werbung