Köln | Nach einer ausverkauften Tournee und drei Jahren Pause ist Richard O’Brien’s Rocky Horror Show endlich wieder zurück. Am 4. Oktober 2017 feiert das Enfant terrible des Musicals seinen Tour-Auftakt im Kölner Musical Dome. Zum ersten Mal in Deutschland wird die Rolle des Erzählers im Rahmen dieser Produktion weiblich besetzt sein, und das mit einer ganz besonderen Künstlerin: Annette Frier. Exklusiv vom 10. bis 15. Oktober stellt sich die schlagfertige Kölnerin – ein bekennender Rocky Horror Fan – den Buh-Rufen und bissigen Kommentaren der Zuschauer. In der Woche vor und nach ihren Auftritten wird Sky du Mont die Rolle übernehmen.

Annette Frier: bereit für den Time War

„Gestatten: Annette Frier – Urlaubsvertretung von Sky Du Mont! Die Rocky Horror Picture Show gehörte zu meiner musikalischen Früherziehung. Bereits als Jugendliche war ich großer Fan des Films und konnte jedes Lied auswendig singen. Neben der Platte, die ich rauf und runter gespielt habe, hab ich dann auch mal irgendwann in einer Kinovorstellung gesessen mit komplettem Zipp und Zapp: Wasser spritzen und Spielkarten werfen… Großes Happening. Daher ist es mir jetzt eine große Ehre, als Erzählerin bei dieser absolut kultigen Veranstaltung mitmachen zu dürfen. Denn die Live-Show übertrifft das Filmerlebnis noch bei weitem. Ich freue mich auf viele ‚Boring‘-Rufe!“

Werbung

Annette Frier zählt zu den bekanntesten Schauspielerinnen und Komödiantinnen Deutschlands. Für ihre Rolle als Danni Lowinski (2010-2014) wurde sie unter anderem mit dem deutschen Fernsehpreis und dem Deutschen Comedy-Preis ausgezeichnet. In zahlreichen Fernsehfilmen spielte sie die Hauptrolle. Auf der Theaterbühne stand sie zuletzt in Berlin in Eine Familie, der deutschen Bühnenfassung des verfilmten Broadway-Hits August: Osage County. 2018 kann man Frier in Gott, der Allmächtige in Köln und Berlin erleben. Im Kino trat sie u.a. zuletzt in RICO, Oskar und das Herzgebreche (2015) und in Ich bin dann mal weg (2015) in Erscheinung. Aktuell ist sie in Lucky Loser zu sehen. Im Herbst 2017 starten die Filme Rock my heart und Simpel im Kino, bevor man Annette Frier 2018 in Jim Knopf und Lukas der Lokomotivführer als Frau Waas zu sehen bekommt.


Foto: Jens Hauer

Ebenfalls als Erzähler in Köln: Sky du Mont

So fest wie die lautstarken Kommentare des Publikums gehört mittlerweile Sky du Mont zu Richard O’Brien’s Rocky Horror Show. Der Gentleman wird im Musical Dome Köln vom 4. bis 8. Oktober sowie vom 17. bis 21. Oktober 2017 die verbalen Attacken des Publikums parieren.

Bad, bizarre and bloody brilliant

Über eine Million Fans ließen sich seit der Weltpremiere 2008 in Berlin von der international hochgelobten Inszenierung des Regisseurs Sam Buntrock begeistern. 300 000 Besucher machten allein die letzte Tournee zum ausverkauften Hit und beweisen, dass sich diese Inszenierung einen festen Platz in den Herzen der Rocky-Fans erobert hat. Nach Köln geht der schrägste Trip der Musical-Geschichte auf eine 10-Monatige Tour durch Deutschland, Italien, Österreich und die Schweiz.

[infobox]

Rocky Horror Show

Vorstellungen mit prominenter Erzählerbesetzung in Köln:

<UL><LI>Sky du Mont 3. – 8.10.2017

</LI><LI>Annette Frier 10. – 15.10.2017

</LI><LI>Sky du Mont 17. – 21.10.2017

</LI></UL>

Vorstellungen: Di-Fr 19:30 Uhr, Sa 14:30 Uhr + 19.30 Uhr, So 18:30 Uhr

Tourneeauftakt: 4.10.2017, 19:30h (Preview am 3.10.)

Dauer: ca. 120 Minunten (inkl. einer Pause)

Sprache: In englischer Sprache (inkl. Songs). Erzählerrolle auf Deutsch

Preise: Ab 29,50 Euro (zzgl. Gebühren der Vorverkaufsstelle)

Vorverkauf an allen bekannten Vorverkaufsstellen und Musical Dome Köln:

<UL><LI>Telefon: 0221 – 57790

</LI><LI>Internet: www.bb-promotion.com

</LI></UL>

[/infobox]

Autor: ib | Foto: Steffi Henn / Glampool

Werbung