Samstag, Februar 4, 2023

Arbeiten

Karriere in Köln

70 Stipendiaten aus Brasilien suchen Gastgeber in Köln

Köln | 70 brasilianische Stipendiaten im Alter zwischen 20 und 27 Jahren suchen Gastgeber in Köln, die ihnen für sechs Monate eine Unterkunft bieten. Sie sind Teilnehmer des brasilianischen Regierungsprogramms „Ciencia sem Fronteiras“ (Wissenschaft ohne Grenzen), aktuell eines der weltweit größten Stipendienprogramme. In Deutschland wird...

Fachtagung zum Thema Inklusion am 26. November in der Königin-Luise-Schule

Unter dem Begriff der Inklusion steht in der Pädagogik das Ziel eines gemeinsamen Lernens von Schülern unterschiedlichster Herkunft und Vorraussetzungen. Als Alternative zu starren homogenen Lerngruppen sollen inklusive Gemeinschaften die Vorteile der gegebenen Vielfalt nutzen und etwa auch die Einbeziehung von behinderten Schülern fördern....

Kölner Verkehrswacht macht I-Dötzchen fit für Schulweg

Köln | Am 20. August ist für zahlreiche I-Dötzchen in Köln der erste Schultag. Damit der Weg zur Schule auch sicher gemeistert wird, hat die Verkehrswacht Köln in Kooperation mit dem Reifenhersteller Bridgestone im April 10.000 kostenlose Mediensets, bestehend aus einem Elternratgeber und einem...

25 Gutscheine für Kunstsprechstunden bei Experten der FH Köln zu gewinnen

Viele Menschen haben »Schätze«, die für sie kostbar und wichtig sind. Wer mehr über einen seiner »Schätze« erfahren will, über dessen Herkunft, Alter, Zustand und die Geschichte dahinter, kann per Internetformular an der Auslosung der kostenlosen Kunstsprechstunden der Wissenschaftlerinnen und...

Studierende präsentieren innovative Geschäftsideen

Vom Videobloggingdienst im Social Network über VoIP-Telefonzellen in Domnähe bis hin zur Vermarktung werbefinanzierter Kaffeebecher an Universitätsmensen oder von iPad-Taschen, die auch als Sitzkissen dienen. Solche Ideen lassen aufhorchen: Auch die Kölner Stadtspitze hat anscheinend Interesse an den Nachwuchsgründern. Die Kölner Bürgermeisterin Angela Spizig...

Bericht: Rücklagen der BA werden sich bis 2021 mehr als verdoppeln

Berlin | Dank guter Konjunktur und Rekordbeschäftigung nimmt die Bundesagentur für Arbeit (BA) immer mehr Geld ein: Wie das Nachrichtenmagazin "Focus" berichtet, wird die Rücklage der BA bis 2019 um sieben Milliarden Euro auf 20,1 Milliarden Euro steigen. Bis 2021 wird sie sich sogar auf...

Kölner Auszubildende für die Energiewende

Köln | Auch dieses Jahr ernennt die Industrie- und Handelskammer zu Köln (IHK) 18 Auszubildende aus insgesamt sechs Unternehmen zu s.g. „Energie-Scouts“. Mit einem Ziel: Betriebe sollen in Zukunft mehr Energie sparen. Der Endenergieverbrauch in Deutschland ist seit dem Beginn der 90er Jahre kaum gesunken....

625 Jahre Universität zu Köln: Wissenschaftliche Tagung zum Jubiläum

Köln | Zum 625-jährigen Universitätsjubiläum veranstaltet die Universität zu Köln die wissenschaftliche Tagung „Zurück in die Zukunft? Die „alte“ Kölner Universität im Kontext der europäischen Universitätsgeschichte“. Aus diesem Anlass kommen vom 23. bis zum 26. Oktober internationale Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler in Köln zusammen, um...

BA führt neuen Berufstest für Ungelernte und Flüchtlinge ein

Nürnberg | Die Bundesagentur für Arbeit (BA) führt einen neuen computergestützten Test für Arbeitssuchende ohne Berufsabschluss oder ohne berufliche Zeugnisse ein. Das Testverfahren mit dem Namen "My Skills" (Meine Fähigkeiten) soll nach Angaben der BA Geringqualifizierten aus Deutschland und Flüchtlingen dabei helfen, herauszufinden, was...

Mehrsprachige Berufsbörse wirbt um junge Migranten

An rund 25 Ständen präsentieren sich verschiedene Handwerksberufe und können von den Jugendlichen selbst erkundet werden. Darunter sind unter anderen die Berufe Elektroniker, Anlagentechniker, Sanitär-/Heizungs-/Klimatechniker, Tischler, Raumausstatter, Maler/Lackierer und Feinwerkmechaniker. Beratungsteams von Arbeitsagentur und Handwerkskammer stehen für Fragen zur Verfügung. Die Börse soll die Jugendlichen...