Köln | Wegen einer Personalversammlung bleibt die Arbeitsagentur Köln am kommenden Mittwoch für einen kompletten Tag geschlossen.

Wie die Bundesbehörde bekannt gab, sind zuvor vereinbarte persönliche Termine von der Schließung nicht betroffen, lediglich der Publikumsverkehr bleibt an diesem Tag außen vor. Auch die Standorte der Jobcenter im Kölner Stadtgebiet haben unverändert und ohne Einschränkungen geöffnet, teilte die Behörde weiter mit.

Werbung

Bei wichtigen Fristen räumt die Behörde einen Tag Verzögerung ein. Wer also am 16. Mai spätestens seine Arbeitslosigkeit anmelden muss, kann dies auch einen Tag später tun, ohne dass ihr oder ihm daraus Nachteile entstehen, versicherte die Behörde weiter.

Die Arbeitsagentur bleibt an diesem Tag weiterhin kostenlos unter der Service-Hotline 0800 / 4555500 erreichbar.

Autor: bfl
Foto: Auch das Berufsinformationszentrum der Arbeitsagentur bleibt am kommenden Mittwoch geschlossen.

Werbung