Köln | Am Mittwoch, den 31. Mai 2017, bleibt die Agentur für Arbeit Köln wegen einer Personalversammlung für den Publikumsverkehr geschlossen.

Davon nicht betroffen sind vereinbarte Beratungstermine. Geschlossen bleiben die Hauptagentur an der Luxemburger Straße 121 und die Geschäftsstellen Mülheim und Porz sowie das Berufsinformationszentrum (BiZ). Die Standorte des Jobcenters Köln sind von der Schließung nicht betroffen.
 
Läuft die Frist für die Meldung am 31. Mai 2017 ab, können sich die Kunden am 1. Juni 2017 an die Arbeitsagentur wenden. Nachteile entstehen ihnen daraus nicht.
 
Telefonisch ist die Arbeitsagentur an diesem Tag wie gewohnt von 8 Uhr bis 18 Uhr kostenlos unter 0800 4 55 55 00 zu erreichen.

Werbung

Autor: ag

Werbung