Start Blog Seite 11199

OB Schramma backt mit Ford Chef Matthes Kölner DOM Plätzchen

Nach der Unterschrift unter  buken sie zusammen mit 60 Ford-Mitarbeitern und 20 städtischen Angestellten Weihnachtsplätzchen- und läuteten damit das erste "Community Involvement"-Projekt im Rahmen der erneuerten Partnerschaft ein. Zweieinhalb Tage lang sollen 500 KilogrammWeihnachtsgebäck für einen guten Zweck produziert werden. An der heute von Mattes und Schramma eingeleiteten Weihnachtsbackaktion nehmen insgesamt über 300 Ford-Mitarbeiter undüber 100 städtische Angestellte teil. Es...

Sicherer daten im Internet

Zwei spektakuläre Verbrechen haben dieDiskussion um die Sicherheit beim Online-Dating kürzlich wieder angefacht. Eine neue Initiative von Interessengruppen und Anbieternnimmt sich nun des Themas an.Murat Y. und Giuseppina L. wollten in diesem Sommer einen Partner über das Internet finden. Doch statt der großen Liebe lernten sie ihre Mörder kennen. Kaum drei Jahre nach dem ersten tödlichen Internet-Verbrechen stellt sich...

Niedecken bei Bundespräsident Horst Köhler

In einem Gespräch informierten der BAP-Sänger und die Tagesthemen-Moderatorin den Bundespräsidenten über die aktuelleAfrika-Kampagne der deutschen Hilfsorganisationen. Gemeinsam riefensie zu Spenden für den afrikanischen Kontinent auf. Auf persönliche Einladung des Bundespräsidenten hin, nimmt Wolfgang Niedecken in seiner Funktion als Botschafter von GEMEINSAM FÜR AFRIKA an den ersten Staatsbesuchen des Bundespräsidenten in Afrika teil. Bundespräsident Horst Köhler und Frau Eva Luise...

Witziges Weihnachtsgeschenk

Ein Weihnachtspräsent aus luftiger Höhe Stadt bietet individuelle Fotos vom eigenen Haus aus der Vogelperspektive an Das Amt für Liegenschaften, Vermessung und Kataster bietet Luftbildaufnahmen vom eigenen Haus aus der Vogelperspektive an. Jedes gewünschte Gebäude im Kölner Stadtgebiet kann als Senkrechtaufnahme im DIN A4-Format individuell angefertigt werden. Die Aufnahmen vom Juni 2002 sind im Maßstab 1:1000 und vom August...

Regisseur Oliver Stone bezeichnet sich als wandelnden Exzess

Der US-Regisseur Oliver Stone hat Parallelenzwischen sich und seinem neuesten Filmhelden Alexander dem Großen gezogen: "Ich bin ein wandelnder Exzess. Schauen Sie sich Alexanderan. Der war auch ein großer Exzessiver. Wahrscheinlich wäre er heuteein Fall für die Psychiatrie", sagt der Filmemacher der ZEIT.Stone weist Kritik an der Darstellung seines Filmhelden Alexander als Homosexuellen zurück. Die Homosexualität Alexanders sei in...

Polizeibericht K: Renter nachmittags beraubt

Am hellichten Tag wurde gestern in Dellbrück ein Rentner Opfer eines Überfalls. Die beiden Täter erbeuteten mehrere hundert Euro.Der 77-Jährige hatte gegen 16.50 Uhr an einem Geldautomaten am Wiener Platz einen größeren Bargeldbetrag abgehoben. Anschließend warer in die S-Bahnlinie 18 eingestiegen und zur Endhaltestelle Thielenbrucher Allee in Dellbrück gefahren. Plötzlich traten die Fremden mit den Worten "Alter, keine Aufregung, wir wollen...

Mittwoch 1.12.: Britpop im Blue Shell hören gehen

Zumindest für all die die am nächsten Morgen nicht ganz so früh aus den Federn müssen, startet auch am heutigen Mittwoch Markus seine Partyreihe durch mit: 22:00 Rave-o-lution macht SchuleIndie, Britpop mit Sängermann im Blue Shell, Luxemburgerstr.

Neues Programm beim Kunstfrühstück

Die nächste Staffel des Kultfrühstücks startet nächsten Sonntag den 5.12.   Ein echter Klassiker ist mittlerweile das kunstFrühstück geworden, mit dem fünf städtische Museen den Besuchern die Meisterwerke aus ihren Sammlungen näher bringen wollen.   Am Sonntag, 5. Dezember 2004, startet die nächste Staffel mit sechs Terminen und einigen Neuerungen. Neben dem Wallraf-Richartz-Museum - Fondation Corboud, dem Museum für Angewandte Kunst und...

Der Erfinder des Kultautos Mini ist gestorben

Foto: MG Rover Deutschland GmbH Die MG Rover gab heute in Neuss bekannt, dass der in früheren Jahren für Austin und Morris tätige Ingenieur William John Daniels,geboren 1912 in Oxford, am 27. November 2004 im Alter von 92 Jahreneinem Krebsleiden erlag. Bereits in jungen Jahren arbeitete der aus Oxford stammende Brite als erster Lehrjunge bei MG. Ab 1956 war Daniels in...