Symbolbild Polizeifahrzeug in Köln

Köln | Gegen 17:15 Uhr ist heute Nachmittag ein PKW auf Höhe der Zoobrücke in den Rhein gefahren. Der Fahrer konnte sich schwimmend ans Ufer retten.

Offen ist, warum der Fahrer mit seinem Wagen im Rhein landete. Der PKW ist untergegangen und wurde bislang nicht gefunden. Die Suche nach dem Fahrzeug wurde eingestellt und die Wasserschutzpolizei ist informiert. Der Unfallfahrer ist 68 Jahre alt und wurde vom Rettungsdienst in eine Klinik gebracht.

Werbung
Werbung