Köln | Im linksrheinischen Köln wird die AWB ab der zweiten Novemberhälfte in einigen Stadtgebieten die Abfuhrtermine ändern. Betroffene sollten auf die neuen Aufkleber auf ihren Wertstofftonnen achten.

Wie die Stadtwerke-Tochter am heutigen Montag bekannt gab, werden die Fahrzeuge der Abfallwirtschaftsbetriebe AWB ab dem 19. November ihre Abfuhrtage in einigen Kölner Stadtteilen ändern. Die betreffen ausschließlich das linksrheinische Köln.

Werbung

Die AWB will die betroffenen Kunden auf mehreren Kanälen über die bevorstehenden Änderungen informieren. Zum einen werden die Mitarbeiter der AWB in den kommenden Tagen neue Aufkleber auf den Wertstofftonnen aufbringen. Zum anderen wird der Abfuhrkalender sowohl im Internet als auch via App angepasst.

Sollten die Leerungsabstände der AWB in der Zeit der Umstellung zu lange werden, wird die AWB in den betroffenen Gebieten eine zusätzliche Leerung durchführen, hieß es dazu abschließend. Weitere Informationen erfahren Sie auf der Hotline des Servicetelefons: 08 00 / 4 44 04 46.

Autor: bfl

Werbung