Köln | Die Kölner Verkehrs-Betriebe (KVB) führt im Juli Gleisbauarbeiten auf der Stadtbahn-Linie 7 und Oberleitungsarbeiten an der Stadtbahn-Linie 5 durch. Ein Teil der Arbeiten kann nur zwischen 22 und 6 Uhr durchgeführt werden. Der Stadtbahn-Verkehr werde hierdurch nicht beeinträchtigt.

Stadtbahn-Linie 7:

Werbung

Im Zeitraum von Montag, 18. Juli, bis Freitag, 22. Juli, finden im Verlauf der Stadtbahn-Linie 7 im Bereich zwischen den Haltestellen „Drehbrücke“ und „Poller Kirchweg“ in Deutz und Poll durch. Hier wird unter anderem der Gleisunterbau mit einer Zweiwegemaschine gestopft, um Fahrgeräusche zu minimieren.

Stadtbahn-Linie 5:

Im Zeitraum von Sonntag, 17. Juli, bis Freitag, 2. September, finden arbeiten an der Oberleitung der Stadtbahn-Linie 5 auf der Nußbaumer Straße in Neuehrenfeld durch. Im Streckenabschnitt zwischen der Haltestelle „Nußbaumerstraße“ und der Einmündung der Grolmannstraße werden neue Maste errichtet und die Oberleitung auf diese übertragen. Anschließend werden alte Maste entfernt.

Im Zeitraum von Sonntag, 17. Juli, bis Freitag, 2. September, finden Arbeiten an der Oberleitung der Stadtbahn-Linie 5 auf der Subbelrather Straße in Ehrenfeld durch. Im Streckenabschnitt zwischen der Haltestelle „Liebigstraße“ und dem Ehrenfeldgürtel werden neue Maste errichtet und die Oberleitung auf diese übertragen.

Autor: lo

Werbung