Die Symbolillustration zum Thema Öffentlichkeitsfahndung.

Köln | Mit weiteren Fotos suchen die Beamten der Ermittlungsgruppe „EG Castroper“ nach Kölner Gewalttätern, denen sie vorwerfen bei Ausschreitungen am Elften im Elften 2023 in der Castroper Straße in Bochum beteiligt gewesen zu sein.

Die Polizei Bochum wirft den Kölner Tatverdächtigen vor Beamte der Bereitschaftspolizei attackiert zu haben. Die konkreten Vorwürfe sind Beleidigung, Schläge oder das Werfen von Gegenständen gegen die Beamten. Die Ausschreitungen erfolgten im Rahmen der Begegnung in der 1. Fußball-Bundesliga VFL Bochum gegen den 1. FC Köln am 11. November 2023. Ein Richter gab die Veröffentlichung der Fotos frei. Es gibt erste Ermittlungserfolge der „EG Castroper“ nach Veröffentlichung erster Fotos. Jetzt suchen die Beamte weitere Tatverdächtige.

Die Fotos sind hier zu finden:

Tatverdächtiger 1: https://polizei.nrw/fahndung/137668

Tatverdächtiger 2: https://polizei.nrw/fahndung/137669

Tatverdächtiger 3: https://polizei.nrw/fahndung/137672

Tatverdächtiger 4: https://polizei.nrw/fahndung/137674

Tatverdächtiger 5: https://polizei.nrw/fahndung/137688

Tatverdächtiger 6: https://polizei.nrw/fahndung/137732

Tatverdächtiger 7: https://polizei.nrw/fahndung/137747

Tatverdächtiger 8: https://polizei.nrw/fahndung/137744

Tatverdächtiger 9: https://polizei.nrw/fahndung/137749

Tatverdächtiger 10: https://polizei.nrw/fahndung/137750

Tatverdächtiger 11: https://polizei.nrw/fahndung/137751

Tatverdächtiger 12: https://polizei.nrw/fahndung/137752

Tatverdächtiger 13: https://polizei.nrw/fahndung/137762

Tatverdächtiger 14: https://polizei.nrw/fahndung/137772

Tatverdächtiger 15: https://polizei.nrw/fahndung/137776

Tatverdächtiger 16: https://polizei.nrw/fahndung/137790

Sind Tatverdächtige ermittelt führen die Links ins Nichts.

Wer Angaben zu den Personen machen kann, wird gebeten, sich unter den Rufnummern 0234 909-8105 oder -4441 (Kriminalwache) zu melden.