Mitarbeiter des Krankenhauses hätten versucht die Leichen der Babies, die vermutlich an einer Krankheit gestorben sind, auf diese Art zu entsorgen. Es seien bereits personelle Konsequenzen gezogen worden, so seien unter anderem zwei stellvertretende Direktoren des Krankenhauses und zwei weitere Mitarbeiter entlassen worden.

[dts]

Werbung