Köln | Köln darf sich auf ein besonderes Musical-Highlight vom Broadway im Herbst 2022 freuen. Das Broadway-Musical „Moulin Rouge!“, das mit 10 Tony Awards ausgezeichnet wurde, wird exklusiv in Köln auf die Bühne kommen und damit den Musicalstandort stärken.

Die Mehr-BB Entertainment sicherte sich an „Moulin Rouge! Das Musical“ die Aufführugsrechte, des Musicals, das das filmische Meisterwerk von Baz Luhrmanns auf die Bühne bringt. Das Publikum entführt das Musical in die lustvolle und rauschende Welt eines Nachtclubs, Tanzsaals, Theater und Welt voller Träume. Alleine 65 Songs sind zu hören von 165 Komponisten und 31 Musikverlagen. 160 Jahre populäre Musik von Offenbach bis Lady Gaga spannen den Bogen.

Werbung

Maik Klokow, Geschäftsführer und Produzent von Mehr-BB Entertainment in einem schriftlichen Statement: ,,Es ist ein Privileg diese Ausnahmeproduktion nach Köln zu holen und es wird großartig zu sehen sein, wie die Domstadt wieder zur Musical-Metropole wird.“ Und es ist eine große Investition. Der Veranstalter schreibt: „Es wird das größte Investment werden, das die Mehr-BB Entertainment bisher in Köln getätigt hat: Insgesamt fließen über 21 Mio. Euro in die Produktion, den Theaterumbau sowie die Kommunikation rund um Moulin Rouge! Das Musical.“

„ Wir glauben fest an den Standort Köln. Diversität, Freiheit – die Liebe, all das wird hier wie in keiner anderen deutschen Stadt gelebt. In Köln haben wir eine lebendige Kunst­ und Kulturszene und einen Tourismusstandort, der von Moulin Rouge! Das Musical nur weiter profitieren kann“, erklärt Maik Klokow weiter.

Der Vorverkauf für „Moulin Rouge! Das Musical“ startet in Kürze. Für den exklusiven Pre­ Sale kann man sich bereits jetzt auf www.moulin-rouge-musical.de vormerken.

Autor: red
Foto: Das Pressefoto visualisiert „Moulin Rouge! Das Musical“. | Foto: Matthew Murphy

Werbung