Luftwaffe plant Patientenverlegung von Memmingen nach Paderborn

Berlin | dts | Erneut soll eine Bundeswehr-Maschine vom Typ A310 MedEvac an diesem Freitag schwer erkrankte Corona-Patienten von Memmingen in Bayern ins nordrhein-westfälische Paderborn verlegen. Das sagte ein Sprecher des Bundesverteidigungsministeriums der "Rheinischen Post" (Freitagausgabe). Wie viele Patienten bei dem geplanten Flug an...

Experten zweifeln an Umsetzbarkeit von Impfzielen

Bremen | dts | Experten zweifeln an Umsetzbarkeit der von der künftigen Bundesregierung aufgestellten Impfziele. Die von SPD-Kanzlerkandidat Olaf Scholz avisierten 30 Millionen Impfungen bis Weihnachten seien eine "Riesenaufgabe", sagte der Epidemiologe Hajo Zeeb dem "Redaktionsnetzwerk Deutschland" (Mittwochausgaben). Er ist Leiter der Abteilung Prävention...

Zahnärzte wollen „boostern“

Berlin | dts | Deutschlands Zahnärzte sind bereit, gegen Corona zu impfen. "Wir stehen als Zahnärzteschaft bereit, bei der dringend notwendigen Beschleunigung der Booster-Impfung die ärztlichen Kollegen zu unterstützen", sagte der Präsident der Bundeszahnärztekammer, Christoph Benz, der "Rheinischen Post" (Mittwoch). Die Kollegen hätten durch...

BKA gelingt Schlag gegen Kokainschmuggler

Berlin | dts | Das Bundeskriminalamt hat eine international agierende Bande von Drogenschmugglern zerschlagen. Die Tatverdächtigen sollen mehrere Tonnen Kokain nach Deutschland gebracht haben, teilte das BKA mit. Demnach fanden am Dienstag im Raum Berlin Verhaftungen und Durchsuchungen statt. Neben Strafverfolgungsbehörden in Berlin und Dortmund...

So viele Corona-Impfungen wie seit Juli nicht mehr

Berlin | dts | In Deutschland gibt es derzeit so viele Corona-Impfungen wie seit Mitte Juli nicht mehr. Laut RKI-Daten vom Dienstag wurden in den zurückliegenden sieben Tagen im Schnitt täglich rund 632.000 Spritzen verabreicht, mehr als doppelt so viele wie vor zwei Wochen....

Bundesverfassungsgericht weist Verfassungsbeschwerden gegen Bundesnotbremse zurück

Karlsruhe | dts Nachrichtenagentur | Das Bundesverfassungsgericht hat mehrere Verfassungsbeschwerden gegen die sogenannte Bundesnotbremse, die von April bis Juni die Grundlage für harte Corona-Maßnahmen war, zurückgewiesen. Die beanstandeten Ausgangs- und Kontaktbeschränkungen seien "in der äußersten Gefahrenlage der Pandemie mit dem Grundgesetz vereinbar" gewesen, hieß...

Paketbomben-Prozess: Freigesprochener Rentner kritisiert Ermittler

Heidelberg | dts | Der 66-jährige Rentner, der im Heidelberger Paketbomben-Prozess freigesprochen wurde, hat deutliche Kritik an den Ermittlern geübt. Vor allem der SEK-Einsatz in seiner Ulmer Wohnung habe Spuren bei hinterlassen: "Da denkst du nur, die Welt geht unter. Ich dachte, das war...

Virologe Streeck sieht erste Zeichen der Entschärfung

Bonn | dts | Hendrik Streeck, Chef der Virologie der Uniklink Bonn, sieht in der aktuellen Corona-Welle erste Zeichen der Entschärfung. Der R-Wert sei erstmals wieder unter 1 gefallen und es gebe vorsichtige Hoffnung, dass die Infektionszahlen nicht weiter so steigen wie bisher, sondern...

Gesundheitsminister wollen möglichst viele Operationen verschieben

Berlin | dts | Um das medizinische Personal angesichts der schwierigen Corona-Lage nicht noch mehr zu belasten, sollen bundesweit offenbar alle planbaren Operationen in den kommenden Wochen gestrichen werden. Das geht aus einem Entwurf der Gesundheitsministerkonferenz hervor, über den Portal "Business Insider" berichtet. Am...

Drei „hochgradige Verdachtsfälle“ von Omikron in Deutschland

München | dts | In Deutschland gibt es drei "hochgradige Verdachtsfälle" der neuen Corona-Variante Omikron. Bei zwei Personen in Bayern habe ein sogenannter "VOC-PCR" zusammen mit der Reiseanamnese einen "hochgradigen Verdacht erbracht", sagte eine Sprecherin des Bayerischen Gesundheitsministeriums am Samstagabend der dts Nachrichtenagentur. "Die...