NRW: „Schwitzen statt Sitzen“ liegt im Trend

Nordrhein-Westfalen ist weiterhin erfolgreich bei der Vermeidung von Strafhaft durch Angebote gemeinnütziger Arbeit („Schwitzen statt Sitzen“). Wie Justizministerin Roswitha Müller-Piepenkötter heute in Düsseldorf mitteilte, konnte im Jahr 2007 bei 7.104 Verurteilten eine so genannte Ersatzfreiheitsstrafe ganz oder zumindest teilweise abgewendet werden. Dies entspricht 207.078...

NRW: Landesprogramm „Kultur und Schule“ geht in die Vorschulen

Das Landesprogramm „Kultur und Schule“, das Künstlerinnen und Künstler in die Schulen holt, geht mit Beginn dieses Schuljahres in seine dritte Runde. Gefördert werden 1364 Projekte mit 1064 beteiligten Künstlerinnen und Künstlern aller künstlerischen Sparten wie Tanz, Theater, Musik, Film, Bildende Kunst und Literatur....

NRW: 200 Personen wandten sich an Online Beratungsstelle gegen Zwangsheirat

„Wir sagen entschieden Nein zur Zwangsheirat. Und deshalb unterstützen wir Frauen und Mädchen denen eine Zwangsheirat droht“, sagte am Freitag Frauen- und Integrationsminister Armin Laschet in Düsseldorf. Im Juni 2007 hat Nordrhein-Westfalen als erstes und einziges Bundesland eine Online-Beratung gegen Zwangsheirat eingerichtet und damit...

NRW-NEWS: Kunststipendien + Fotowettbewerb

Rosa Barba, geboren 1972 in Agrigento, Italien, und wohnhaft in Köln, initiiert mit ihren Arbeiten eine Reflexion über das Medium Film und seine Apparaturen, die sie über ein eigenständiges und vielfältiges mediales Spektrum wie Film, Installation, Sound und Text entstehen lässt. Durch das subtile...

NRW-NEWS: Landesbericht Gesundheitsberufe 2008

Anstieg bei Teilzeitbeschäftigten Dies ist auch einer der Gründe für den Anstieg des Anteils an Teilzeitbeschäftigten in den genannten Berufen von 23,7 Prozent (2001) auf 27,8 Prozent (2006). „Frauen können so Beruf und Familie besser vereinbaren; außerdem wird Teilzeitbeschäftigung von den Einrichtungsträgern zur flexiblen Personalanpassung...

NRW: Land und Kommunen treffen Regelung bei Schul-PC-Störungen

Computer laufen auch in Schulen nicht immer störungsfrei. Wer aber kümmert sich um Pflege, Wartung und die Behebung der Störfälle? Diese, lange offene, Frage ist nun für den schulischen Einsatz der neuen Medien in Nordrhein-Westfalen geklärt worden. Das Schulministerium und die kommunalen Spitzenverbände in...

NRW: Jeder 6. Unfalltote ist Motorradfahrer

59 Biker starben bis Ende Juni 2008 Auf nordrhein-westfälischen Straßen sterben weiter erschreckend viele Motorradfahrer. Bis Ende Juni kamen 59 Biker ums Leben, drei weniger als in der ersten Jahreshälfte 2007, 2.135 von ihnen wurden verletzt. Das sind 367 weniger als im Vergleichszeitraum 2007. „Zu...

NRW: Neue Angebote der Familienbildung

„Familienbildung bringt die Generationen zusammen“, sagte am Montag Familienminister Armin Laschet in Düsseldorf. „Vor allem junge Familien können von den Angeboten profitieren.“ Nach den Sommerferien ist es wieder soweit: Die Familienbildung in Nordrhein-Westfalen startet in das Wintersemester. Auch in den neuen Programmen ist für...

NRW: Babyschlafsäcke sollen Leben retten

"Kinder sind unsere Zukunft. Sie zu schützen ist eine unserer wichtigsten Aufgaben. Umso mehr freue mich über die positive Resonanz der Krankenhäuser auf unsere Babyschlafsack-Kampagne.“ Dies sagte Gesundheitsminister Karl-Josef Laumann am Montag  in Düsseldorf. Drei Monate nach der Auftaktveranstaltung in Köln haben bereits 38...

NRW: Moderne Verfahren im Kampfmittelbeseitigungsdienst + „Ab in die Mitte“

2007 wurden 155 Bomben gefunden Neben der Luftbildauswertung setzt der nordrhein-westfälische Kampfmittelbeseitigungsdienst auf Hightech, um Blindgänger aus dem Zweiten Weltkrieg zu finden und zu entschärfen. Vor Räummaßnahmen misst der Kampfmittelbeseitigungsdienst zum Beispiel vor Ort das Erdmagnetfeld. Eisenteile im Boden verursachen darin nämlich Störungen, die mit...