Kreise: Biontech liefert kommende Woche zusätzliche Impfdosen

Mainz | dts | Das Mainzer Unternehmen Biontech wird in der kommenden Woche wohl eine Million zusätzliche Impfdosen ausliefern. Das soll der geschäftsführende Gesundheitsminister Jens Spahn (CDU) am Montagnachmittag vor der Gesundheitsministerkonferenz (GMK) gesagt haben. Die "Rheinische Post" berichtet das in ihrer Dienstagausgabe unter...

RKI mahnt zu Kontaktreduzierung

Berlin | dts | Das Robert-Koch-Institut mahnt die Deutschen angesichts der sich immer weiter zuspitzenden Corona-Lage zur Reduzierung ihrer Kontakte. In der zweiten Novemberwoche 2021 habe es in Deutschland etwa fünf Millionen akute Atemwegserkrankungen gegeben, teilte das RKI am Montag mit. Die sogenannte ARE-Rate...

Kekulé: Ohne Lockdown geht es nicht mehr

Halle (Saale) | dts | Der Epidemiologe Alexander Kekulé hält wegen der sich immer weiter zuspitzenden Corona-Lage einen Lockdown für notwendig. "Wir müssen uns eingestehen, dass sich die vierte Welle ohne vollständigen Lockdown nicht mehr aufhalten lassen wird", schreibt er in einer Kolumne für...

Kinder- und Jugendärzte rebellieren gegen Biontech-Begrenzung

Berlin | dts | Deutschlands Kinderärzte protestieren gegen die Begrenzung von Biontech-Lieferungen an ihre Praxen und erheben massive Vorwürfe gegen den geschäftsführenden Bundesgesundheitsminister Jens Spahn (CDU). Das berichtet die "Neue Osnabrücker Zeitung" unter Berufung auf eine am Sonntag vom Berufsverband der Kinder- und Jugendärzte...

Bericht: Vorentscheidung über Pflichtimpfung für Soldaten am Montag

Berlin | dts | Für die Soldaten der Bundeswehr rückt eine Pflicht zur Impfung gegen Covid-19 offenbar immer näher. Das berichten die Zeitungen der Funke-Mediengruppe (Montagsausgaben). Nach monatelangem Streit erwartet Generalinspekteur Eberhard Zorn demnach für Montag eine Schlichtungsempfehlung. Es ist das erste Mal seit 30...

Fast 20.000 Messerangriffe innerhalb eines Jahres in Deutschland

Berlin | dts | Jeden Tag kam es im Jahr 2020 durchschnittlich zu mehr als 50 Messerangriffen in Deutschland. Das ergibt eine Abfrage der "Welt am Sonntag" bei den Innenministerien der Länder. Demnach haben Polizeibehörden im vergangenen Jahr insgesamt etwa 20.000 solcher Attacken erfasst. Messerangriffe...

Biontech-Gründer Sahin: Impfschutz nach neun Monaten noch sehr hoch

Mainz | dts | Biontech-Chef Ugur Sahin hält seinen Impfstoff trotz der Impfdurchbrüche für sehr wirksam. Die Abnahme des Impfschutzes beginne "ab dem vierten Monat", kürzlich veröffentlichte Studien aber zeigten, dass der Schutz vor einer schweren Erkrankung noch bis zum neunten Monat sehr hoch...

Stiko-Chef: Impfungen reichen nicht gegen vierte Welle

Berlin | dts | Der Chef der Ständigen Impfkommission (Stiko), Thomas Mertens, ist überzeugt, dass eine Grundimmunisierung von Ungeimpften die derzeitige Pandemie-Lage in Deutschland nicht rasch verändern wird. "Man muss sagen, dass Impfungen im Augenblick für die Überwindung der akuten Situation eigentlich keine Rolle...

Bayern verhängt harte Regeln – Sperrstunde um 22 Uhr, Discos zu

München | dts | Bayern verhängt harte Corona-Regeln. Es gibt Kontaktbeschränkungen und ein "De-Facto-Lockdown" für Ungeimpfte, sagte Ministerpräsident Markus Söder (CSU). Die 2G-Regel soll in Bayern nun auch bei Friseuren und an Hochschulen gelten. Im Einzelhandel wird vorgeschrieben, dass pro Kunde mindestens 10 Quadratmeter vorhanden...

Hospitalisierungsrate wird neue Währung – Viele Bundesländer über 3

Berlin | dts | Die Hospitalisierungsrate wird die neue Währung in der deutschen Coronakrise. Die Länder wollen künftig ab einer Inzidenz von 3,0 Corona-bezogenen Krankenhauseinweisungen je Woche und 100.000 Einwohner die 2G-Regel verbindlich machen, unter anderem für Freizeit- und Kultureinrichtungen, Sportveranstaltungen, die Gastronomie "und...