NRW: Ab heute Energieausweispflicht für Häuser

„Energiekosten sind inzwischen ein wesentliches Entscheidungskriterium, wenn es um Miete oder Kauf einer Immobilie geht. Mit dem Energieausweis werden die Energiekosten transparenter und damit kalkulierbarer“, so Wirtschafts- und Energieministerin Christa Thoben. Um einer Verunsicherung von Immobilienbesitzern zu begegnen, hat die EnergieAgentur.NRW im Auftrag des...

NRW: Justiz-Staatssekretär lobt Kölner Weg

Die Neuregelung der Zuständigkeiten der Kölner Jugendstaatsanwälte ist nach Einschätzung von Justiz-Staatssekretär Jan Söffing ein weiterer wichtiger Baustein für eine effektive Bekämpfung der Jugendkriminalität. „Das Projekt ‚Staatsanwalt für den Ort' wird die Zusammenarbeit zwischen den beteiligten Dienststellen – neben der Staatsanwaltschaft sind dies Polizei,...

NRW: Tipps für Gartenparties + Maifische im Rhein ausgesetzt

„Im Sommer sitzen die Menschen gerne draußen und feiern. Damit der Spaß lange anhält und die Gartenparty nicht zum Fiasko wird, sollten allerdings wichtige Warnhinweise beachtet werden", sagte NRW-Verbraucherminister Karl-Josef Laumann. Feste feiern – aber sicher. Damit dies gewährleistet ist, muss die Sicherheit bei...

NRW: Gesundheitscampus im Ruhrgebiet geplant

Das Landeskabinett hat die Gründung eines „Gesundheitscampus Nordrhein-Westfalen“ beschlossen. „Mit dem Gesundheitscampus bündeln wir unsere Kräfte in der Gesundheitswirtschaft und machen unsere Anstrengung auch nach außen sichtbar“, sagte der nordrhein-westfälische Gesundheitsminister Karl-Josef Laumann heute in Düsseldorf. Der Gesundheitscampus soll zugleich ein Beitrag zu einem zukünftigen...

Rüttgers trauert um EUFOR-Opfer in Bosnien

 „Ihr Sohn hat als Soldat der Saarlandbrigade einen unverzichtbaren Dienst für die Friedensstabilisierung Europas geleistet“, schrieb Ministerpräsident Rüttgers heute an die Hinterbliebenen des nordrhein-westfälischen Soldaten.

NRW: Unbegleitete minderjährige Flüchtlinge brauchen besondere Aufmerksamkeit

„In den letzten Jahren kamen mehrere hundert unbegleitete minderjährige Flüchtlinge nach Deutschland. Gerade diese jungen Flüchtlinge benötigenm besondere Aufmerksamkeit, da sie sich in einer besonders belastenden Situation befinden. Die Ankunft in einem fremden Land, dessen Sprache sie nicht sprechen, ist ein großer Schock. Vor...

NRW-Verkehrsminister Wittke: Zukunft des Flughafens Köln/Bonn auf gesicherte Grundlage stellen

„Das Land Nordrhein-Westfalen will die Zukunft des Flughafens Köln/Bonn auf eine gesicherte Grundlage stellen und seine weitere positive Entwicklung ermöglichen. Zentrale Voraussetzung dafür ist, dass die Flughafengesellschaft das Flughafengelände vom Bund erwerben kann. Der Bund ist jedoch nur zur Veräußerung des Geländes bereit, sofern...

NRW: Zusammenarbeit mit den Niederlanden wird ausgebaut

Die bestehenden Kooperationen bei Katastrophenschutz und Polizei zwischen den Niederlanden und Nordrhein-Westfalen sollen weiter verbessert werden. Das stellte die niederländische Innenministerin Dr. Guusje ter Horst und der nordrhein-westfälische Ressortkollege Dr. Ingo Wolf heute nach einem gemeinsamen Gedankenaustausch zur grenzüberschreitenden Zusammenarbeit in Telgte bei Münster...

NRW: Minister Oliver Wittke zum Ende der Koopereation zwischen der Deutschen Bahn und der VRR

„Ich bin enttäuscht und verärgert über die aktuelle Entwicklung im Streit des Verkehrsverbundes Rhein-Ruhr (VRR) mit der Bahn. Das jetzige Vorgehen entspricht in keiner Weise den Signalen, die zuletzt von beiden Partnern gekommen sind. Danach wollten sie sich in den nächsten Wochen gemeinsam mit...