Lauterbach rät von Weihnachtsfeiern und Karneval ab

Berlin | dts | Der SPD-Gesundheitspolitiker Karl Lauterbach hat die Beschlüsse der Gesundheitsminister begrüßt und die Bevölkerung zu mehr Vorsicht aufgerufen. "Es ist gut, dass die Booster-Impfungen zunächst vor allem für die besonders gefährdeten Gruppen vorgehalten werden", sagte er der "Rheinischen Post" (Samstagausgabe). Es...

Unions-Chefhaushälter beklagt ungedeckte Haushaltslöcher

Berlin | Der haushaltspolitische Sprecher der Unionsfraktion, Eckhardt Rehberg, hat ungedeckte Haushaltslöcher in der Finanzplanung der Bundesregierung ab 2022 in Höhe von mindestens 61 Milliarden Euro kritisiert. "Ich hätte eigentlich erwartet, dass der Bundesfinanzminister in vielen Bereichen nicht so hohe Ausgaben vorsieht. Herr Scholz...

Immer mehr Unternehmen empfehlen Mitarbeitern Homeoffice

Berlin | dts | Unabhängig von einer geplanten Homeoffice-Pflicht des Gesetzgebers schicken immer mehr Konzerne ihre Beschäftigten aus den ohnehin dünn besetzten Büros zurück ins Homeoffice. Das zeigt eine Erhebung des "Handelsblatts" unter DAX-Konzernen und Familienunternehmen. VW-Personalvorstand Gunnar Kilian kündigte demnach an, den Umfang...

RKI-Präsident erwartet weitere Verschlimmerung der Corona-Lage

Berlin | dts | Der Präsident des Robert-Koch-Instituts, Lothar Wieler, warnt vor schwierigen Wochen in der Pandemie. "Die Situation war noch nie so ernst wie jetzt", sagte er "Zeit-Online". Das liege daran, dass noch immer zu wenige Menschen geimpft seien und die Menschen deutlich...

Söder hält bundesweiten Lockdown nach Weihnachten für zu spät

München | dts | Der bayerische Ministerpräsident Markus Söder (CSU) hält angesichts der aktuellen Corona-Lage einen bundesweiten Lockdown nach Weihnachten für zu spät. "Wir spüren doch überall eine Überlast der Krankenhäuser. Wir müssen jetzt handeln", sagte er dem ARD-Hauptstadtbüro im "Bericht aus Berlin". Weiter zeigte er...

Bericht: Staatssekretäre im Umweltministerium stehen fest

Berlin | dts | Die designierte Bundesumweltministerin Steffi Lemke (Grüne) hat die Entscheidung über ihre beiden beamteten Staatssekretäre getroffen. Das berichtet der "Spiegel" unter Berufung auf eigene Informationen. Demnach holt sie Christiane Rohleder nach Berlin, die zuletzt Staatssekretärin in Rheinland-Pfalz im dortigen Ministerium für...

Ampel-Koalitionsvertrag unterschrieben

Berlin | dts | Die Spitzen von SPD, Grünen und FDP haben den Koalitionsvertrag für die erste Ampel-Regierung auf Bundesebene unterzeichnet. "Es soll ein Morgen sein, an dem wir aufbrechen zu einer neuen Regierung", sagte der designierte Kanzler Olaf Scholz (SPD) am Dienstag bei...

Christiane Hoffmann wird stellvertretende Regierungssprecherin

Berlin | dts | Die bisherige "Spiegel"-Redakteurin Christiane Hoffmann wird stellvertretende Regierungssprecherin. Das wurde am Dienstag aus Redaktionskreisen bekannt. Hoffmann vervollständigt damit das bereits aufgestellte Team, bestehend aus Regierungssprecher Steffen Hebestreit und Wolfgang Büchner - der ebenfalls früher beim "Spiegel" war. Offensichtlich wurde Hoffmann von...

Preise für Wohnimmobilien im dritten Quartal deutlich gestiegen

Wiesbaden | dts | Die Preise für Wohnimmobilien in Deutschland sind im dritten Quartal 2021 um durchschnittlich 12,0 Prozent gegenüber dem Vorjahresquartal gestiegen. Dies ist zum zweiten Mal in Folge der größte Preisanstieg bei den Wohnimmobilientransaktionen seit Beginn der Zeitreihe im Jahr 2000, teilte...

19 von 97 Krankenkassen erhöhen Beiträge

Berlin | dts | Mehr als jeder Vierte der 73 Millionen gesetzlich Versicherten muss in diesem Jahr höhere Beiträge an seine Krankenkasse zahlen. Das berichtet die "Welt am Sonntag" auf Grundlage einer Auswertung der zu Jahresbeginn vom Spitzenverband der gesetzlichen Krankenkassen veröffentlichten Beitragsliste. Demnach...