Bericht: Google erhält 12.000 Löschanträge an einem Tag

Berlin | Der Internetgigant Google hat am ersten Tag, am dem das Antragsformular zur Löschung von Einträgen ins Netz gestellt wurde, laut eines "Spiegel"-Berichts bereits 12.000 Löschgesuche erhalten. Google hatte den Antrag als Reaktion auf das Urteil des Europäischen Gerichtshofs (EuGH) zum "Recht auf...

Experten: 1,1 Millionen Selbständige verdienen weniger als 8,50 Euro

Berlin | Viele Selbständige drohen nach Einführung des Mindestlohns zu den neuen Niedriglöhnern Deutschlands zu werden: 2012 erwirtschafteten rund 1,1 Millionen Selbstständige einen Stundenlohn von weniger als 8,50 Euro. Das hat das Deutsche Institut für Wirtschaftsforschung (DIW) für die "Welt am Sonntag" berechnet. "Insgesamt...

Umweltbundesamt für höhere Mehrwertsteuer auf Milch und Fleisch

Berlin | Das Umweltbundesamt (UBA) fordert eine Erhöhung der Mehrwertsteuer auf Tierprodukte wie Milch und Fleisch von sieben auf 19 Prozent. "Tierische Nahrungsmittel sollten künftig mit den regulären 19 Prozent besteuert werden", sagte die Präsidentin der Behörde, Maria Krautzberger, den Zeitungen der Funke-Mediengruppe. "Im...

EZB dreht Zinsschraube weiter nach unten

Frankfurt/Main | Die Europäische Zentralbank (EZB) hat erstmals seit dreieinhalb Jahren an der Zinsschraube gedreht. Der Einlagezinssatz werde von -0,4 auf -0,5 Prozent gesenkt, teilte die Notenbank der Eurozone am Donnerstag mit. Damit wird der Druck auf Banken erhöht, die Geld bei der EZB...

Verarbeitendes Gewerbe verzeichnet weniger Aufträge

Wiesbaden | Der preisbereinigte Auftragseingang im Verarbeitenden Gewerbe ist im Juli 2018 saison- und kalenderbereinigt um 0,9 Prozent gegenüber dem Vormonat gesunken. Das teilte das Statistische Bundesamt (Destatis) nach vorläufigen Angaben am Donnerstag mit. Für Juni ergab sich nach Revision der vorläufigen Ergebnisse ein...

DAX kratzt an der 9.000-Punkte-Marke

Frankfurt/Main | Der DAX hat den elektronischen Handel in Frankfurt am Main am Dienstag mit deutlichem Plus und erneut auf einem Rekordschlussstand beendet Zum Ende des Xetra-Handels wurde das Börsenbarometer mit 8.947,46 Punkten berechnet. Das entspricht einem Plus von 0,90 Prozent im Vergleich zum...

Stauzeiten ließen sich durch Nachtarbeit verkürzen

Berlin | Einige der Verkehrsprobleme wegen der insgesamt 586 Sommerbaustellen auf deutschen Autobahnen ließen sich offenbar durch andere Arbeitszeiten verringern. Nur auf 40 von ihnen wurde auch in den Nachtstunden gearbeitet, ergab eine Anfrage der Grünen beim Verkehrsministerium von Andreas Scheuer (CSU). Nächtliche Bauarbeiten...

BAFA: Deutschland spart durch Ölpreis-Rückgang Milliarden

Eschborn | Der Ölpreis-Verfall beschert Firmen und Verbrauchern Milliarden-Ersparnisse. Deutschland kaufte von Januar bis März insgesamt 22,3 Millionen Tonnen Rohöl aus dem Ausland ein, berichtet die "Bild" (Montagausgabe) unter Berufung auf vorläufige Zahlen des Bundesamts für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (BAFA). Das waren 0,4 Prozent...

Umfrage: Deutsche geben wöchentlich 113 Euro für Essen aus

Berlin | Insgesamt 113 Euro gibt jeder Deutsche in einer durchschnittlichen Woche einer Umfrage zufolge für Essen aus, das ergibt 5.876 Euro im Jahr. Wie das Marktforschungsinstitut Ipsos für das Rabatt-Portal "Deals" herausfand, ist der Supermarkt dabei Bezugsquelle Nummer eins. Durchschnittlich zwei Mal pro...

Ermittlungen wegen Verdachts der Marktmanipulation bei VW

Braunschweig | Die Staatsanwaltschaft Braunschweig hat Ermittlungen wegen des Verdachts der Marktmanipulation bei Wertpapieren von Volkswagen aufgenommen. Das teilte die Behörde am Montag mit. Der Anfangsverdacht richte sich gegen den ehemaligen Konzernchef Martin Winterkorn sowie ein zweites damaliges Vorstandsmitglied. Auslöser des neuen Ermittlungsverfahrens sei eine...