Deutsche Gasspeicher nur zu 68 Prozent gefüllt

Berlin | Die Gasspeicher in Deutschland sind vergleichsweise leer. "Die Füllstände der Gasspeicher in Deutschland liegen aktuell bei rund 68 Prozent und damit niedriger als in den Vorjahren", sagte ein Sprecher des Bundesverbands der Energie- und Wasserwirtschaft (BDEW) der "Rheinischen Post" (Dienstagsausgabe). "Die Wiederbefüllung...

DHL und Bahn wollen stärker kooperieren

Berlin/Bonn | Der Logistikkonzern DHL und die Deutsche Bahn planen einen Ausbau ihrer Kooperation im Bereich des Pakettransports per Schiene. Durch ihre Zusammenarbeit erhöhe sich der Anteil der über diesen Verkehrsweg transportierten Pakete von zwei Prozent auf sechs Prozent, teilten beide Unternehmen am Montag...

Nord Stream 2 erstmals mit Gas befüllt

Greifswald | Die Gas-Pipeline Nord Stream 2 zwischen Deutschland und Russland ist am Montag erstmals mit Erdgas befüllt worden. Man werde schrittweise den notwendigen Druck aufbauen, teilte die Betreiberfirma mit. Dies sei eine Voraussetzung für spätere technische Tests. Zuvor war die Pipeline umfassenden technischen Prüfungen...

Ifo: Lage der Autoindustrie deutlich schlechter

München | Die Lage der deutschen Autohersteller und ihrer Zulieferer hat sich im September empfindlich abgekühlt. Das geht aus einer Erhebung des Ifo-Instituts hervor, die am Montag veröffentlicht wurde. Der entsprechende Indikator stürzte demnach von 32,0 auf 13,2 Punkte. Im Juli waren es noch 52,9...

BER könnte weitere Finanzhilfen brauchen

Berlin | Die neue Chefin der Flughafengesellschaft Berlin-Brandenburg (FBB), Aletta von Massenbach, schließt nicht aus, dass der Flughafen BER weitere finanzielle Unterstützung der Flughafeneigentümer Berlin, Brandenburg und vom Bund braucht. "Sollte es politisch verursachte Belastungen etwa durch Klimaschutzauflagen für uns geben, dann wüsste ich...

Immer mehr Banken wollen Negativzinsen – Teils schon ab erstem Euro

Berlin | Rund 500 Geldinstitute verlangen derzeit Negativzinsen auf private Guthaben auf Tagesgeld- und Girokonten - darunter 160 Sparkassen und 299 regionale Genossenschaftsbanken. Geschäftskunden müssen bereits bei 530 Geldinstituten Zinsen auf ihre Einlagen bezahlen. Das hat eine aktuelle Erhebung des Verbraucherportals Biallo ergeben, über...

BDI froh über Verhinderung von "Rot-Grün-Rot"

Berlin | Der Bundesverband der deutschen Industrie (BDI) zeigt sich offen für eine von der SPD-geführte Ampel-Koalition. "Rot-Grün-Rot hätte mir größere Sorgen bereitet", sagte BDI-Präsident Siegfried Russwurm der "Frankfurter Allgemeinen Zeitung". Russwurm äußerte sich zuversichtlich, dass es weder zur Einführung einer Vermögenssteuer noch zu...

Bahn erhöht Preise

Berlin | Die Deutsche Bahn erhöht ihre Preise im Fernverkehr zum Fahrplanwechsel am 12. Dezember. Durchschnittlich betrage die Preissteigerung 1,9 Prozent, teilte der Konzern am Freitag mit. Die Flexpreise und die Preise für Streckenzeitkarten sowie für die verschiedenen BahnCards erhöhen sich allerdings allesamt um...

Strom- und Gaspreise legen um fast 5 Prozent zu

Wiesbaden | Die Strom- und Gaspreise sind im ersten Halbjahr 2021 gegenüber dem zweiten Halbjahr des Vorjahres um 4,7 Prozent gestiegen. Die privaten Haushalte in Deutschland haben demnach im Durchschnitt 32,62 Cent je Kilowattstunde Strom gezahlt, teilte das Statistische Bundesamt (Destatis) am Freitag mit....

Arbeitslosenzahl in Deutschland im September erneut deutlich gesunken

Nürnberg | Die Arbeitslosenzahl in Deutschland ist im September erneut deutlich gesunken. Insgesamt waren in der Bundesrepublik 2,465 Millionen Personen arbeitslos gemeldet und damit 382.000 weniger als vor einem Jahr, teilte die Bundesagentur für Arbeit (BA) am Donnerstag in Nürnberg mit. Gegenüber dem Vormonat...