„Ich freue mich sehr, dass ich das große Kölsche Jubiläum moderieren darf. Das ist eine besondere Ehre für mich“, so Luftflottenmediensprecher Dieter Schmidt. Nicht nur das Feuerwerk selbst feiert Jubiläum. Die Maus feiert ihren 40. Geburtstag und die bedeutendste Brücke Köln, die  Hohenzollernbrücke, ihren 100. Geburtstag. „Aus diesem Grunde werden die Maus sowie die Hohenzollernbrücke im dreißigminütigem Jubiläumsfeuerwerk eine besondere Rolle spielen“, so Veranstalter Werner Nolden. Begleitet wird das Feuerwerk in diesem Jahr passend zum Jubiläum mit kölschen Tönen. „Klassik, Rock, POP und besondere Feuerwerksbilder werden zu hören und zu sehen sein. Die Musik im Feuerwerk reicht über die Mausmusik, Willi Millowitsch, BAP bis hin zur Kulthymne der Bläck Fööss „Du bist die Stadt. Dass ist Gänsehaut pur“, so Schmidt.

[cs, Foto: Schmidt Media]

Werbung