Köln | Eine 56-jährige Mercedesfahrerin touchierte ein Leichtkraftrad Aprilia auf der Widdersdorfer Straße mit ihrem Außenspiegel. Der folgende Wagen, ein Renault erfasste den 18-jährigen Zweiradfahrer frontal und verletzte diesen schwer. Der 18-Jährige wurde schwerverletzt in eine Klinik gebracht.

Der 31-jährige Renaultfahrer verfügte über keine gültige Fahrerlaubnis. Der Unfall ereignete sich am gestrigen Dienstagabend.

Werbung

Autor: ag

Werbung