Aktivisten demonstrieren in Kölner „Haus von Putin“: Polizei ermittelt mit Staatsschutz

Köln | Es ist Samstag, 26. März und die „Russenhäuser“ sind wieder besetzt oder ist es besser zu sagen werden für politische Agitation genutzt. Schon vor 14 Tagen waren Aktivist*innen in einem der „Russenhäuser“ in der Friedrich-Engels-Straße in Köln-Sülz. Heute machten die Aktivisten eine Kundgebung vom Balkon aus und verließen anschließend die Liegenschaft freiwillig. Die … Aktivisten demonstrieren in Kölner „Haus von Putin“: Polizei ermittelt mit Staatsschutz weiterlesen