Interessierte Kölner und Besucher der Stadt können sich in dem Omnibus der Nord-Süd Stadtbahn über das Bauprojekt und den aktuellen Stand der Arbeiten informieren. Es werden Filme zum U-Bahn-Bau gezeigt und Informationsmaterial liegt zur Mitnahme bereit. Mitarbeiter der Öffentlichkeitsarbeit stehen für Auskünfte über die Baumaßnahme und zum Baugeschehen zur Verfügung. Das InfoMobil ist einmal wöchentlich auf unterschiedlichen Plätzen in der Stadt anzutreffen. Auch Straßenfeste, Schulhöfe oder andere Stellen, die sich als Standorte anbieten, werden angefahren. Interessierte können sich im InfoCenter der Nord-Süd Stadtbahn Köln in der Bechergasse 2 am Alter Markt melden, wenn sie das InfoMobil anfordern möchten. Telefonisch erreichen Sie das InfoCenter unter 0221/ 547-4780.

[cs]

Werbung