Köln |  Im Rahmen der Internationalen Süßwahren Messe in Köln, der weltweit größten und wichtigsten Messe für Süßwaren und Knabberartikel, wurde am Sonntag, den 26. Januar 2014 zum ersten Mal der „ISM Lifetime Award“ vergeben. Erster Preisträger ist Herman Goelitz Rowland Sr., Vorstandsvorsitzender der Jelly Belly Company.
Die Ehrung würdigt außerordentliche Verdienste um die Süßwaren-und Knabberartikel, wie Bastian Fassin, Vorsitzender der Arbeitskreises Internationale Süßwarenmesse anlässlich der Preisverleihung hervorhob.

Laut Salvatore Ferrara, Präsident der International Confectionery Association, zeichneten Kreativität, Tatkraft und Humor den Erfinder der berühmtesten Bohne der Welt, der Jelly Belly Bean, gleichermaßen aus. Herman Goelitz Rowland Sr. nahm den Preis erfreut an und dankte der ISM sowie der internationalen Jury aus Industrie, Handel und Wissenschaft, deren Wahl auf ihn gefallen war.

Werbung

Autor: eis

Werbung