Der Porzer JU Vorstand

Köln | Die Junge Union (JU) im Kölner Stadtbezirk hat gewählt. Für die Gesamt-CDU wünscht sich der Parteinachwuchs eine Erneuerung und reklamiert für sich: „Diese fängt in der Jungen Union an“.

Alexander Gréus führt den JU Verband in Porz ab sofort. Ihm zur Seiten stehen Elisabeth Geiger und Winston Oberländer als Stellvertreter. Als Beisitzer bestimmten die Mitglieder auf der Generalversammlung am 4. November: Florian Braun MdL, Thorsten Frenser, Christoph Graef, Christian Gréus, Lukas Grüne, Marc-Oliver Hartmann und Saskia Pesch.

Werbung

Die jungen CDU-Politikerinnen wollen eine starke Stimme für die Porzer Jugend sein. Die Neugestaltung der Porzer Mitte sei, so die Jungpolitikerinnen, auf einem guten Weg. Akzente sollen im Bereich der Mobilität etwa für Sharing Angebote und den ÖPNV gesetzt werden.

Werbung