Köln | Die Stadt Köln teilte gestern noch mit, dass der verkaufsoffene Sonntag am 29. November in Porz stattfinden könne. Heute schreibt die Stadt Köln, dass der verkaufsoffene Sonntag am 29. November von 13 bis 18 Uhr abgesagt ist. Es gebe einen Eilbeschluss des Oberverwaltungsgerichts Münster, das die Ladenöffnung am Sonntag untersagt habe. Die Läden müssen geschlossen bleiben.

Autor: red

Werbung
Werbung