In diesen 16 Seiten sind Zahlen und Fakten über Erzeugung und Verbrauch, Emissionen und Treibstoffe, Arbeitsplätze und Erneuerbare Energien enthalten. „Die Broschüre zeigt, wo Nordrhein-Westfalen im Vergleich zum Bund steht. Solche Statistiken sind wichtig für unsere ambitionierten Klimaschutzziele und die beschleunigte Energiewende“, sagt Klimaschutzminister Johannes Remmel. Neben Statistiken zur Energiegewinnung und zum Energieverbrauch in den Bereichen Strom, Wärme und Treibstoffe enthält die Broschüre auch Angaben über die fossilen und regenerativen Erzeugungskapazitäten sowie die Beschäftigungs- und Umsatzeffekte in der Energiewirtschaft. Zudem enthält die Broschüre für den Energiesektor wichtige Basisdaten zur demographischen Entwicklung, zur Wirtschaft und zum Verkehr. Konzeption und Umsetzung der Broschüre erfolgten durch das in Münster ansässige Internationale Wirtschaftsforum Regenerative Energien (IWR).

Die Broschüre kann beim Klimaschutzministerium bestellt werden unter Tel.: 0211-4566-666, per Fax 0211-4566-621 und per E-Mail an infoservice@mkulnv.nrw.de.

[mc]

Werbung
Werbung