Sonntag, Dezember 4, 2022

Köln relevant Nachrichten

Nachrichten aus Deutschland, die für Kölner:innen relevant sind.

NRW: Rheinverschmutzung durch Binnenschiffe soll leichter nachverfolgbar werden

„Es ist ein erster Etappenerfolg für den Umweltschutz. Der Auftrag an das Bundesverkehrsministerium lautet nun, die Gesetze so zu ändern, dass die Daten der Binnenschiffer länger gespeichert werden können“, erklärte Minister Remmel. „Wir müssen den Lebensraum Wasser schützen, das können wir aber nur, wenn...

Lottozahlen vom Samstag (01.01.2011)

Der Gewinnzahlenblock im "Spiel77" lautet 5500348. Im Spiel "Super 6" wurde der Zahlenblock Super 6: 34234 gezogen. Diese Angaben sind ohne Gewähr. Der Deutsche Lotto- und Totoblock teilte mit, dass die Chance, sechs Richtige und die Superzahl zu tippen, bei etwa 1 zu...

2. Liga: Hansa Rostock verliert gegen Aue mit 0:1

Der Ball hoppelte tückisch und Hochscheidt schob locker ein. Auf der Gegenseite durchkreuzte die frühe Rote Karte für Gusche jegliches Spielkonzept von Hansa Rostock. In der 52. Minute erhielt Rostock dann die große Chance zum Ausgleich. Doch Männel hielt den Foulelfmeter von Borg. Rostock...

Zahl der Arbeitslosen im Juni weiter gesunken

Gegenüber dem Vorjahresmonat fiel die Zahl der Arbeitslosen um 257.000. Die Arbeitslosenquote sank um 0,2 Punkte und liegt nun bei 7,5 Prozent. Laut dem Chef der Bundesagentur, Frank Weise, hätten Arbeitslosigkeit und Unterbeschäftigung im Vergleich mit der Zeit vor der Wirtschaftskrise zwar zugenommen, der...

Amy Winehouse zurück auf Platz Eins der Charts

Adeles "21" befindet sich diese Woche auf Platz Zwei, gefolgt von Samy Deluxe` "Schwarzweiss". Die Single-Charts werden weiterhin von Alexandra Stans "Mr. Saxobeat" angeführt, gefolgt von Lucenzo feat. Don Omar mit "Danza kuduro" und Tim Bendzko mit "Nur noch kurz die Welt retten". ---

Armutsgefährdung in deutschen Großstädten überdurchschnittlich

Nach Angaben des Statistischen Bundesamtes traf dies auch auf mehr als jede fünfte Einwohnerin oder jeden fünften Einwohner von Hannover (22 Prozent), Bremen (22 Prozent), Dresden (22 Prozent) und Dortmund (21 Prozent) zu. Dagegen war nur jede zehnte Münchnerin oder Münchner von Armut bedroht...

Erste offizielle Studienplatzbörse startet morgen

 Wie die Seite mit der Adresse "freie-studienplaetze.de" ankündigt, soll hier über alle Studienplätze informiert werden, die an deutschen Hochschulen für das jeweils kommende Semester noch frei sind. Ziel ist es, die Zulassungskapazitäten an den deutschen Hochschulen möglichst in vollem Umfang auszuschöpfen. Die Studieninteressierten können...

NRW-FDP probt Aufstand gegen Merkels Euro-Krisenpolitik

"Die FDP-NRW fordert einen automatischen Sanktionsmechanismus bei Verstößen gegen den Stabilitäts- und Wachstumspakt schon in der ersten Phase des Verfahrens", zitiert die "Rheinische Post" aus einem Parteitagsbeschluss des größten Landesverbandes der Liberalen. Der automatische Sanktionsmechanismus dürfe "nicht durch Entscheidungen des Europäischen Rates ausgehebelt werden"....

50 Jahre Amnesty International in Deutschland – Jubiläums-Fest auf dem Roncalliplatz

Die Menschenrechtsorganisation feiert die Idee, dass einzelne Menschen zusammen die Welt verändern können und lädt dazu ein, mitzumachen – unter anderem am Samstag, 11. Juni, bei einer Kundgebung mit Amnesty-Mitgliedern und Unterstützern auf dem Roncalliplatz. Dort beginnt ab 15...

Deutsche Telekom schafft Presserabatt ab

In den nächsten Wochen würden keine neuen Verträge mehr geschlossen, ältere Verträge würden nicht verlängert. Der Konzern gewährt Journalisten bisher einen Rabatt von 15 Prozent auf ausgewählte Mobilfunkverträge. Es gebe dafür keine Berechtigung mehr, da ohnehin alle Kunden, die ihren Vertrag online buchen, zehn...