Köln | Die 82-jährige Kölnerin die bei einem Unfall am vergangenen Sonntag in Porz-Zündorf lebensgefährlich verletzt wurde, ist in einer Kölner Klinik verstorben. Die Frau hat ihr Rad über die Hauptstraße geschoben und war von einem PKW erfasst worden. [report-K berichtete]

Autor: Andi Goral

Werbung
Werbung