Köln

Nachrichten aus Köln

Köln-Worringen: Seniorin von Pkw erfasst – schwer verletzt

Köln | Gestern Nachmittag (24. Oktober) ist eine Fußgängerin (91) in Köln-Worringen von einem Pkw erfasst und schwer verletzt worden. Wie die Polizei Köln berichtet, überquerte die 91-Jährige mit ihrem Rollator gegen 16.50 Uhr die St.-Tönnis-Strasse in Höhe der Hausnummer 62. Nach bisherigen Ermittlungen übersah...

Shima: Junge japanische Küche im Belgischen Viertel

Köln 2020 eröffnete das japanische Restaurant Ito um Sushi-Meister Kengo Nishimi mitten im Lockdown unter der Federführung von Peter Hesseler und seinen Geschäftspartnern Christoph Barciaga und Torben Schuster seine Pforten an der Antwerpener Straße. Das Trio betreibt seit langem mit großem Erfolg die Gourmetrestaurants...

Stadt Kündigt Baumfällungen in Riehl und in Deutz an

---Köln-Riehl: Der Ahorn am Lennéplatz droht auseinanderzubrechenEin 18 Meter hoher Ahorn auf dem Lennéplatz am Aquarium des Kölner Zoos hat zwei Stämme und droht wegen eines Risses an der Verzeigung auseinanderzubrechen. Passanten könnten dadurch in Gefahr geraten, ihre Verkehrssicherungspflicht zwingt die Stadt Köln, den...

Unfall auf der BAB 3 – Autofahrer schwer verletzt

Köln | Heute Morgen ereignete sich gegen acht Uhr ein Verkehrsunfall auf der Bundesautobahn 3, bei dem ein 62-jähriger Autofahrer schwer verletzt wurde. Er kam aus bislang ungeklärter Ursache zwischen der Anschlussstelle Opladen und dem Rastplatz Reusrath von der Fahrbahn ab. Der 62-Jährige war zu...

Weltkriegsbombe in Buchheim entschärft

Köln | ots | Die Weltkriegsbombe in Köln-Buchheim wurde durch die Experten des Kampfmittelbeseitigungsdienstes der Bezirksregierung Düsseldorf entschärft. Der Blindgänger wird nun abtransportiert. Sämtliche Sperrungen werden schrittweise aufgehoben. Die Anwohner*innen können wieder in ihre Häuser und Wohnungen zurückkehren. Kranke oder gehbehinderte Personen werden mit Krankentransporten zurück...

Neue Broschüre für Fachöffentlichkeit: „Wohnungsbau in Köln mit Qualität“

Aus einer Diskussion im Kölner Wohnungsbauforum, in dem neben Politik und Verwaltung Wohnungsunternehmen, Kreditwirtschaft, Projektentwickler und Interessenvertretungen wie der Kölner Mieterverein und der Kölner Haus- und Grundbesitzerverein vertreten sind, hat das Amt für Stadtentwicklung und Statistik in Zusammenarbeit mit dem Stadtplanungsamt die Veröffentlichung „Wohnungsbau...

Barroso lobt Merkel-Rede

"Es gibt eine ganze Reihe von Aktionsfeldern, wo sofort gehandelt werden muss", sagte die Sprecherin von EU-Kommissionspräsident José Manuel Barroso in Brüssel. Auch Österreichs Bundeskanzler Werner Faymann hat Deutschlands Rolle bei der Euro-Krisenbewältigung gelobt. In einer Zeit, in der sich viele um die Zukunft...

Fluggast attackiert Polizeibeamten – Disput in der Sicherheitskontrolle

Köln | Am Flughafen Köln/Bonn attackierte in der Nacht von Sonntag, 9. Oktober, auf Montag ein 40-jähriger Mann einen Bundespolizisten, nachdem ihm in der Luftsicherheitskontrolle die Mitnahme von zwei Wasserflaschen verwehrt wurde. Gegen 2:30 Uhr stand der Mann mit seiner Familie an der Sicherheitskontrolle des...

Stadt gedenkt ehemaligen Oberstadtdirektor Max Adenauer

Kranzniederlegung am Montag, 17 UhrBürgermeister Hans-Werner Bartsch wird dem ehemaligen Oberstadtdirektor am Montag gegen 17 Uhr auf dem Melatenfriedhof mit einer Kranzniederlegung gedenken. Max Adenauer wurde am 21. September 1910 in Köln geboren. Nach Abitur, Jurastudium, Promotion und Berufstätigkeit als Jurist wurde er 1948...

Köln-SPD: Scho-Antwerpes soll Bürgermeisterin bleiben

Köln | Elfi Scho-Antwerpes soll auch nach der Kommunalwahl Bürgermeisterin der Stadt Köln bleiben. Der Vorstand der Köln-SPD nominierte sie nach einer Klausursitzung für dieses Amt und schlägt sie der Wahlkreiskonferenz am 15. Februar für den noch offenen Platz Nummer zwei der SPD-Reserveliste für...