Tempo 30 in Köln: Stadt verliert Klage vor Verwaltungsgericht

Köln | Es geht um vier Straßen in Köln: „An St. Katharinen“, „Mommsenstraße“, „Krefelder Straße“ und „Clevischer Ring“. Hier beantragten Anwohnerinnen bei der Stadt Köln das Tempo auf 30 km/h zu begrenzen. Die Stadtverwaltung lehnte ab. Die Anwohnerinnen klagten. Die Stadt verlor. Es geht einfach...

Kölner MIT gegen Aussetzung der Hartz IV-Sanktionen

Köln | Der Deutsche Bundestag beschloss gestern eine befristete Aussetzung der Hartz IV-Sanktionen. Dies kritisiert die Mittelstands- und Wirtschaftsunion (MIT) Köln und fordert ein Festhalten an den Hartz-IV-Sanktionen. „Sanktionsmoratorium ist Ohrfeige für alle Fleißigen“ Der Bundestag beschloss gestern mit den Stimmen der Ampelkoalition die befristete Aussetzung...

Assange in Köln mit Preis ausgezeichnet – Wallraff fordert Asyl für Assange

Köln | Der Gründer von Wikileaks und Investigativ-Journalist Julian Assange ist heute in Köln mit dem Günter-Wallraff-Preis 2022 ausgezeichnet worden. Vergeben wurde der Preis in Abwesenheit von Julian Assange an seine Ehefrau Stella Assange im Rahmen des 6. Forum für Journalismuskritik. Sie betonte, dass...

Jochen Ott: Das sind die Gründe der SPD-Wahlschlappe

Köln | Bei der SPD heißt es nach der Landtagswahl vom Sonntag: Wunden lecken. Auch Jochen Ott hadert mit dem schlechten Ergebnis der Partei, speziell in Köln. Das Interview mit report-K. Sie haben einen sehr leidenschaftlichen Wahlkampf betrieben, dann so ein Ergebnis für die SPD. Welche...

Die Fraktion im Rat schreibt KVB und duzt die Chefin

Köln | Die Fraktion im Kölner Rat schreibt an die Chefin der Kölner Verkehrsbetriebe (KVB), Stefanie Haaks, einen offenen Brief und beginnt diesen mit "Liebe Stefanie,". Es geht um die neue Werbestrategie der Kölner KVB, die ihre Kund*innen jetzt dutzt. Die Fraktion bedankt sich...

Grüne Direktmandate zeigen politischen Mindshift in Köln

Köln | Die Landtagswahl in NRW zeigt überdeutlich wie stark sich in Köln die politische Lage nachhaltig zu Gunsten der Grünen veränderte. Die Wähler*innen in Köln zählen die Grünen zu der politischen Kraft, die Direktmandate gewinnen kann und damit zu den großen Parteien. Ein...

Besonderheiten der Landtagswahl: Kein Landtagsmitglied mehr im Kölner Rat

Köln | Es ist eine der Besonderheiten bei dieser Landtagswahl, aber es ist eine Veränderung: Im Kölner Rat wird in Zukunft kein Ratsmitglied auch gleichzeitig Mitglied des NRW-Landtages sein. Report-K fragte in der Kölner Politik nach, wie dies zu werten sei. Zum ersten Mal ist...

Venloer Straße wird Gemeindestraße und Einbahnstraße mit Tempo 20

Köln | Jetzt ist es amtlich, nur ein Jahrzehnt nach dem erfolgten Umbau wird die Venloer Straße nun erneut von der Politik verändert, zumindest in einem Teil. Denn die Vorraussetzung ist jetzt erfüllt: Die Venloer Straße wird zwischen Hohenzollernring von der Landes- zur Gemeindestraße. Es...

Wahlanalyse im Kölner Süden

Köln | Der Wahlkreis Köln I im Kölner Süden wechselte von der CDU zu den Grünen. Die Newcomerin Eileen Woestmann von den Grünen wird in den Landtag von NRW einziehen, da sie das Direktmandat gewann. Aber wie gelang ihr das? Eine Analyse des Wahlkreises...

Exklusiv: Hier spricht Kölns grüne Wahl-Sensation

Köln | Sensationell die meisten Stimmen erhalten. Die etablierten Kollegen wie Oliver Kehrl (CDU) und Lorenz Deutsch (FDP) per Direktmandat z.T. in Wahlkreis I aus dem Amt gejagt. Eileen Woestmann (28) ist eines der jungen Gesichter des grünen Erdrutschsiegs in Köln vom Wahl-Sonntag. Im exklusiven Interview...