Kölner Mieterverein fordert deutliche Erhöhung von sozial gefördertem Wohnraum

Jährlich 2.000 neue sozial geförderte Wohnungen gefordert Der Mieterverein fordert von der Politik ein integriertes Stadtentwicklungskonzept. Gute Wohnraumkonzepte sind für den Mieterverein vernetzt mit Kinderbetreuung, Bildungspolitik, öffentlichem Personennahverkehr, Lärmschutz und Luftreinheit. Für die soziale Wohnraumförderung fordert der Mieterverein den Anteil der geförderten Wohnungen von aktuell...

Köln hat eine neue Erste Bürgermeisterin: Elfi Scho-Antwerpes

Die CDU Ratsmannschaft hätte es lieber gesehen, dass FDP Mann Manfred Wolff auf die Stelle des Ersten Bürgermeisters nach CDU Mann Schramma gerückt wäre. „Die CDU-Fraktion wird für die Nachwahl eines Ersten Bürgermeisters in der Ratssitzung keinen eigenen Kandidaten nominieren. „Nachdem Rot/Grün hier den...

Rat: Bewohnerin der Severinstraße hat sich selbst getötet – Aktuelle Stunde zur Severinstr.

Die Aktuelle Lage zum Einsturz des Historischen Archivs Die Aktuelle Stunde begann mit einem Statement des Kölner Oberbürgermeisters, der mehr  Solidarität von den Ratsmitgliedern einforderte und monierte das vor Abschluss der Untersuchungen vorschnelle Vorverurteilungen getätigt werden und offenkundig Köpfe rollen sollen. Schramma sprach von Hetzjagd,...

Bürgermeisterwahl: CDU kritisiert Vorgehen des Kernbündnisses

Die CDU-Fraktion wird für die Nachwahl eines Ersten Bürgermeisters in der morgigen Ratssitzung keinen eigenen Kandidaten nominieren. „Nachdem Rot/Grün hier den Konsens der demokratischen  Parteien aufkündigt, sehen wir darin keinen Sinn mehr“, erklärt der Fraktionsvorsitzende Winrich Granitzka. Nach dem Rücktritt von Josef Müller hatte...

4. Kölner Integrationskonferenz: Stadt als Vorbild gefordert

Am 26. März 2009 wird der Rat der Stadt Köln voraussichtlich über das vorläufige Integrationskonzept der Stadt entscheiden. Aus diesem Anlass stellte heute die vierte Kölner Integrationskonferenz das Grundlagenpapier in den Mittelpunkt ihres Treffens. Das Interesse am Konzept ist groß. 180 Menschen kamen, um...

Schülervertreter kritisieren Verteilaktion von „Pro Köln“ vor Kölner Schulen

Die SchülerInnenvertretung der 140 weiterführenden Schulen Kölns  stellt klar, dass die "Propagandablätter" auf den Kölner Schulhöfen ganz klar abgelehnt werden. So kritisieren die Schülervertreter, dass unter dem Deckmantel Islamkritik "Pro Köln" versuche wieder einmal ihr Rechtsextremes Gedankengut schmackhaft zu machen. Hierzu Martin Schneider (Schüler...

„Pro NRW“ will auch bei den Landtagswahlen antreten

Köln, 16.3.2009, 12:00 Uhr > Auf einer gemeinsamen Tagung haben Funktionäre der als rechtsextrem geltenden Bürgerbewegung "Pro Köln" und der rechtspopulistischen "Pro NRW" beschlossen sich an der Landtagswahl 2010 zu beteiligen. Schon im Juni diesen Jahres will man eine Landesliste von Kandidaten aufstellen. --- ...

Demonstration vor der Moschee

Die Veranstaltung von „Pro Köln“ wurde durch starke Einsatzkräfte der Kölner Polizei sichergestellt, die einen breiten Korridor zwischen die Aktivisten der als rechtsextrem geltenden Vereinigung „Pro Köln“ und den Gegendemonstranten schafften. Die Venloerstraße musste in diesem Bereich vollständig für den kompletten Verkehr gesperrt werden. --- Andi...

CDU Köln: Michael Paul kandidiert für Bietmanns Wahlkreis

Ergebnisse der einzelnen Wahlgänge: Wahlgang 1:                                      Ja            Prozent Heribert Hirte                                      76            29,01 Michael Paul                                       117           44,66 Andreas Reimann                                 69            26,34 Stichwahl:                                        Ja           Prozent Heribert Hirte                                     109         44,49 Michael Paul                                      136         55,51

Tine Hördum erste Juso-Vorsitzende Kölns seit 20 Jahren

Am Samstag, dem 7. März 2009 haben die Jusos in Köln auf ihrer Jahreshauptversammlung in der Königin-Luisen-Schule einen neuen Vorstand gewählt. Mit einem Ergebnis von 95% wurde Tine Hördum als erste weibliche Vorsitzende seit über zwanzig Jahren gewählt. „Einen Tag vor dem Weltfrauentag freut...